Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Nachttisch Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Nachttische. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.
Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Nachttisch zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtige Nachttisch zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Nachttische sind wichtige Einrichtungsgegenstände im Schlafzimmer. Sie dienen als Ablagefläche für Nachttischlampen, Bücher oder Wecker. Nachttische bieten aber auch Stauraum für deine Habseligkeiten.
Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Nachtkommoden und Beistelltischen, wobei beide Varianten in verschiedenen Größen und Preisklassen erhältlich sind.
Durch ihre Schubladen bieten Nachtkommoden viel Stauraum. Beistelltische hingegen stellen eine platzsparende Alternative zu größeren Nachtschränken dar.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Nachttische

Platz 1: Stella Trading Pepe Nachtkommode aus Eiche

Angebot
Stella Trading Pepe Nachtkommode, Eiche, Sonoma/ABS. WEIß, 28 x 39 x 41 cm
305 Bewertungen

Die praktische Pepe Nachtkommode überzeugt mit ihrem schlichten Design und ihrer Funktionalität. Durch den Schubkasten und das Fach bietet sie viel Stauraum. Die Farbgestaltung ermöglicht vielseitige Kombinationsmöglichkeiten mit verschiedenen Einrichtungsstilen.

Platz 2: Nachtkonsole Nachttisch Nachtkommode

Angebot
Nachtkonsole Nachttisch Nachtkommode Kommode Nako Beistelltisch
65 Bewertungen
Nachtkonsole Nachttisch Nachtkommode Kommode Nako Beistelltisch
  • Produktabmessungen: Breite 36,6 cm, Höhe 38,1 cm, Tiefe 29,5 cm

Mit „Jonny“ sind dir süße Träume garantiert. Hier passt einfach alles: Das Design zeitlos.Die Maße genau richtig: 36,6 cm x 38,1 cm x 29,5 cm. Das Platzangebot ist genau so, wie du es brauchst: Eine Ablagefläche mit Schubkasten und offenem Fach. Der Preis ist sagenhaft günstig. Die Lieferung selbstverständlich kostenlos. Da wird das Schäfchenzählen überflüssig. „Jonny“ gibt es in vielen Farbvariationen. Hier wirst du auf jeden Fall fündig. Im möbelando-Shop warten noch weitere Möbel zu sagenhaft günstigen Preisen auf dich.

Platz 3: Deuba Nachttisch 2er Set Grau Schublade mit Griff & Ablagefach 39x28x41 cm

Deuba Nachttisch 2er Set Grau Schublade mit Griff & Ablagefach 41x39x28cm Holz Nachtkommode Nachtkonsole Nachtschrank
20 Bewertungen
Deuba Nachttisch 2er Set Grau Schublade mit Griff & Ablagefach 41x39x28cm Holz Nachtkommode Nachtkonsole Nachtschrank
  • Moderner Nachttisch mit Schublade im 2er Set der Marke Deuba im schlichten Design.
Die Ablagefläche und die leichtgängige Schublade mit Griff in Aluoptik bieten ausreichend Stauraum für Ihren Wecker, Ihr Lieblingsbuch oder andere persönlichen Dinge. Die Kommode überzeugt vor allem durch die Komforthöhe von 41cm. Durch diese Höhe erreichen Sie den Nachttisch ganz bequem aus Ihrem Bett.
Das schlichte Design lässt sich hervorragend mit anderen Möbelstücken kombinieren und passt sich harmonisch in jede Schlafzimmereinrichtung ein.

Platz 4: WOLTU® Nachttisch 2er Set Nachtkommode

WOLTU Nachttisch 2er Set Nachtkommode Nachtschrank Beistelltisch Sofatisch, mit Schublade und Offenem Fach, mit Beinen, Holz, Weiß, 40x33,5x50cm(BxTxH), TSR58ws-2
22 Bewertungen

Nachttisch mit Ablagefläche bietet Ihnen Platz für Leselampe, Telefon, Bilderrahmen usw. Nachttisch mit Schubladen und offenem Fach. Sie können Bücher, Zeitschriften oder andere Kleinigkeiten darin verstauen. Tischplatte aus hochwertiger Holzplatte, die Klasse E1 entspricht. Holzplatte ist robust foliert, deswegen ist sie wasserdicht, kratzfest und pflegenleicht.

Platz 5: SoBuy® FBT49-W Beistelltisch Nachttisch

SoBuy FBT49-W Beistelltisch Nachttisch Nachtschrank Kommode mit 1 Schublade und 3 Ablagen, weiß, BHT ca: 39x65x39cm
50 Bewertungen
SoBuy FBT49-W Beistelltisch Nachttisch Nachtschrank Kommode mit 1 Schublade und 3 Ablagen, weiß, BHT ca: 39x65x39cm
  • Gewicht: ca.14kg, Belastbarkeit: bis 45kg; Material: Span mit weiß-Optik Produktmaße: BHT ca: 39x65x39(SieheAbbildung); Paketmaße:74x45x15cm
Dieser Nachttisch ist die ideale Ergänzung zu Ihren Möbeln. Ob als Beistellschrank im Wohnzimmer oder als Nachttisch neben dem Bett, dieser Beistellschrank ist aufgrund des kompakten Designs überall einsetzbar. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Die Farbgestaltung ermöglicht vielseitige Kombinationsvarianten verschiedenster Einrichtungsstile.

Nachttische bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Nachttisch Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Nachttische finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Nachttisches achten solltest

Wenn du dir einen Nachttisch kaufen möchtest, gibt es zwei Alternativen, zwischen denen du dich entscheiden kannst:

  • Nachtkommode
  • Beistelltisch

Beide Modelle bringen Vor- und Nachteile mit sich. Je nachdem, wie viel Platz dir zur Verfügung steht und wofür du den Nachttisch nutzen möchtest, eignet sich eine Art besonders für dich.

Der folgende Abschnitt soll dir daher als Entscheidungshilfe dienen.

Material und Farbe sind nur zwei dieser Details, denn letztlich sollte der Nachttisch natürlich auch komfortabel sein und etwas Stauraum bieten. Auch die Höhe ist nicht ganz irrelevant, da es seltsam wirken könnte, wenn der Nachttisch deutlich tiefer ist als die Höhe vom Boxspringbett.


Was zeichnet eine Nachtkommode aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Die Geschichte der Kommode reicht zurück bis ins Mittelalter. Eine Nachtkommode stellt eine kleinere Form der Kommode dar und verfügt wie ihre ursprüngliche Form über mehrere Schubladen.

Im Gegensatz zu einem Beistelltisch, bietet eine Nachtkommode daher viel Stauraum für diverse persönliche Gegenstände.

Vorteile

  • Viel Stauraum
  • Verbesserte Organisation
  • Ästhetik

Nachteile

  • Teuer in der Anschaffung
  • Nimmt viel Platz ein

Die Schubladen einer Nachtkommode helfen dir dabei deine persönlichen Gegenstände zu sortieren und so im Handumdrehen Ordnung in deinem Schlafzimmer zu schaffen.

Außerdem überzeugt eine Nachtkommode durch ihre große Vielfalt an Formen und Farben.

Verglichen mit einem Beistelltisch ist eine Nachtkommode jedoch teurer in der Anschaffung und nimmt viel Platz ein. Für kleinere Schlafzimmer ist daher ein Beistelltisch besonders empfehlenswert.

Standventilator gegen die Hitze

Standventilator Test 2019 | Vergleich der besten Standventilatoren

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Standventilator Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Standventilatoren. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Nachttische passen am besten zu Dir?

Welche Arten von Nachttischen gibt es und welcher ist die richtige für dich?

Der Beistelltisch

Ein Beistelltischchen eignet sich eigentlich für alle Räume. Er ist platzsparend und kann eine sehr gut Alternative zum Nachttisch sein.

Vorteile

  • Braucht wenig Platz
  • Ist schnell aufzubauen
  • Recht günstig zu bekommen

Nachteile

  • Kein Stauraum
  • Kann nicht viel belastet werden

Ein Beistelltischchen ist schnell aufgebaut. Er kann ziemlich günstig gekauft werden. Das belastet das Budget für die Schlafzimmereinrichtung nur wenig. Der kleine Tisch ist zwar sehr stilvoll, aber bietet keinen Stauraum. Die Ablagefläche umfasst in vielen Fällen nur eine Lampe, einen Wecker und vielleicht noch ein Buch. Die meisten Beistelltische sind nicht besonders belastbar. Daher solltest du aufpassen, wie viel du drauflegst, da sie sonst bei zu viel Gewicht zusammenbrechen können.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Nachttische passen am besten zu Dir?

Es kommt auf das Platzangebot in deiner Wohnung und deine persönliche Vorliebe an. Überlege dir, wie viel Stauraum du benötigst und wie viel Stellplatz du zur Verfügung hast. Dann kannst du die die verschiedenen Modelle anschauen und sie vergleichen.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Nachttische miteinander vergleichen?

Es gibt ein paar Kriterien die die Entscheidung für ein Nachtkästchen leichter machen. Natürlich spielt der eigene Geschmack auch eine große Rolle.

  • Aufbau
  • Höhe
  • Stauraum
  • Material
  • Farbe

Aufbau

Du musst dein Nachtkästchen erst aufbauen, bevor du es nutzen kannst. In wenigen Fällen kannst du ein aufgebautes kaufen. Das geht natürlich nur in Möbelhäusern vor Ort, im Internet ist das selten möglich. Prüfe immer als erstes, ob alles vollständig geliefert wurde. Lies dir die Aufbauanleitung gut durch. So kannst du sicher sein, dass du dein kleines Schlafzimmerschränkchen richtig aufbaust, nicht zu viel Zeit brauchst und danach viel Freude hast.

Verzichten Sie auf Ihrem Nachttisch auf lebende Topfpflanzen und Schnittblumen. Abgesehen von der Verunreinigung durch abfallende Blätter und Blüten dünsten viele Pflanzen auch nicht wahrnehmbare Gerüche aus, die Ihren Schlaf stören können. In Kliniken werden aus diesem Grund alle Pflanzen nachts aus den Krankenzimmern geräumt.

Quelle: https://www.hausjournal.net/nachttisch-dekorieren


Höhe

Achte beim Kauf besonders auf die Höhe von deinem Nachttisch. Halte dich dabei an deine eigenen Gewohnheiten. Du kannst als Anhaltspunkt die Matratzenhöhe nutzen. So kann es nicht passieren, dass du in der Nacht aus Versehen mit dem Kopf anstößt. Ein weiterer Vorteil ist, dass du so alle Dinge problemlos vom Bett aus erreichst, die du auf dem Nachtschränkchen abgelegt hast.

Stauraum

Wenn du viel Stauraum haben möchtest, sollte du bei deiner Wahl genau hinschauen. Kleine Nachtkommoden haben mehr Schubladen als Beistelltischchen. Die Schubladen bieten viel Platz für alle möglichen persönlichen Dinge.

Material

Es gibt Nachtschränke aus den verschiedensten Materialien. Meistens wird Holz, Metall oder Kunststoff verwendet. Es gibt aber auch Modelle aus Leder, Glas oder ganz exquisit aus Marmor. Die Qualität des Materials ist ein entscheidender Faktor für die Stabilität. Soll dein Nachttisch besonders lange halten, solltest du dich für ein Modell aus Massivholz entscheiden. Soll das Kästchen fürs Bett besonders günstig sein, solltest du dich unter den Kunststoffmodellen umsehen. Metallnachttische sind besonders stabil. Alle Materialien haben ihre Eigenheiten.

Holz ist sehr langlebig, druckfest und trotz allem elastisch. Holz kann unter Umständen etwas riechen. Achte daher darauf ob und wenn, wie es behandelt wurde. Metall ist sehr stabil und hat eine glänzende Oberfläche. Metall kann aber sehr kalt wirken. Je nach deiner Schlafzimmereinrichtung kann es fehl am Platz aussehen. Hartplastik ist ein besonders bruchfestes Material und ist leicht zu transportieren. Glas ist wesentlich empfindlicher als die drei eben genannten Materialien. Es wirkt edel und filigran, allerdings ist das Polieren nicht zu unterschätzen. Kunstleder ist pflegeleicht und passt sich gut ins Bild mit Polsterbetten ein. Marmor ist sehr edel und wird in der Bildhauerei verwendet. Zum Reinigen sollten keine starken Reiniger verwendet werden, da Marmor säureempfindlich ist.

Farbe

Nachtkästchen sind schon lange mehr als nur Ablageflächen. Das Behältnis für Nachttöpfe hat sich zu einem stilvollen Einrichtungsgegenstand gewandelt. Dabei macht es keinen Unterschied, ob du dich für ein Vintage-Modell, Jugendstil-Modell, Landhausstil-Modell oder ein minimalistisches Modell entscheidest. Die Auswahl ist riesig. Nutze für den Kauf deine persönlichen Vorlieben. Du weißt schließlich am besten, was in deine Einrichtung passt.

Einfacher vintage Nachttisch

Ein einfacher aber stilvoller Nachttisch.

Wissenswertes über Nachttische – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wenn du so gar keinen Nachttisch findest, der dir gefällt, kannst du ihn auch selbst bauen. Du brauchst dafür nicht einmal großartige Handwerkerkenntnisse. Etwas handwerkliches Geschick schadet natürlich nicht. Du musst kein teures Material kaufen, in vielen Fällen lassen sich Dinge aus dem eigenen Haushalt verwenden. Unter dem Begriff „Upcycling“ bekommen ungenutzte, alte Gegenstände eine neue Chance. Sie werden kreativ aufbereitet, anstatt auf den Müll zu wandern. Lass hier deiner eigenen Fantasie freien Lauf.

Die regelmäßige Reinigung deines Nachtkästchens ist aus hygienischen Gründen erforderlich. Staubwischen sollte fest dazugehören. Mit einem Staubtuch oder feuchtem Tuch kannst du den Staub ganz leicht abwischen. Nutze kein zu nasses Tuch, besonders wenn du ein Nachtschränkchen aus Holz hast, da zu viel Feuchtigkeit schädlich sein kann. Vergiss beim Saubermachen der Nachtkommode die Schubladen nicht.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.schoener-wohnen.de/einrichten/raeume/34479-bstr-die-15-besten-wohntipps-fuers-schlafzimmer/140829-img-nachttisch-als-aufraeum-helfer
  • https://www.hausjournal.net/nachttisch-dekorieren
  • http://www.hausbau-tipps.info/schlafzimmer/nachttisch.php

Bildnachweis:

  • https://www.pexels.com/de-de/foto/bett-drinnen-familie-fenster-1571450/
  • https://pixabay.com/de/photos/bett-nachttisch-lampe-schlafzimmer-1208194/

Letzte Aktualisierung am 14.12.2019 um 00:48 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API