Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Kinderschreibtisch Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Kinderschreibtische. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.
Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Kinderschreibtisch zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtige Kinderschreibtisch zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis:

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

An einem Kinderschreibtisch können Kinder gut ihre Schulaufgaben machen und haben dabei einen an ihre Bedürfnisse angepassten Arbeitsplatz.
Die grundsätzliche Unterscheidung bei Kinderschreibtischen erfolgt nach ihren Verstellmöglichkeiten. Hat der Schreibtisch viele Verstellmöglichkeiten, kann er das Kind über die gesamte Schulzeit begleiten.
Neben den Maßen, Gewicht und der maximalen Gewichtsbelastung sind Verstellmöglichkeiten, Ablagefächer und ein schadstofffreies Material wichtig.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Kinderschreibtische

Platz 1: COSTWAY Kinderschreibtisch höhenverstellbar

COSTWAY Kinderschreibtisch höhenverstellbar, Schülerschreibtisch Kindermöbel neigungsverstellbar, Kindertisch mit Stuhl, Schreibtisch Kinder, Farbewahl (Blau)
32 Bewertungen
COSTWAY Kinderschreibtisch höhenverstellbar, Schülerschreibtisch Kindermöbel neigungsverstellbar, Kindertisch mit Stuhl, Schreibtisch Kinder, Farbewahl (Blau)
  • 【Hochwertige Materialien】Die Tischplatte ist aus MDF hergestellt, deswegen ist der Kinderschreibtisch robust und haltbar. Der Kinderschreibtisch kann das Gewicht bis zu 80 kg aushalten.

Die Tischplatte ist aus MDF hergestellt, deswegen ist der Kinderschreibtisch robust und haltbar. Der Kinderschreibtisch kann das Gewicht bis zu 80 kg aushalten. Die Tischhöhe kann von 54 cm bis 76 cm einstellbar, die Stuhlhöhe kann von 32 cm bis 44 cm verstellbar, die neigbare Tischplatte erleichtert Ihrem Kind das Arbeiten. Mit dem Einklemmschutz ist die Verwendung sicherer. Die Abgerundete Kante, eingebettete Stiftnuten, große Schublade für genügenden Stauraum und Haken für Rucksack lassen alles in Ordnung sein.

Platz 2: Inter Link Schülerschreibtisch Schreibtisch

Angebot
Inter Link Schülerschreibtisch Schreibtisch Arbeitstisch Kinderschreibtisch Massivholz MDF Rosa und weiss lackiert BxHxT: 109 x 65-90 x 56 cm
347 Bewertungen
Inter Link Schülerschreibtisch Schreibtisch Arbeitstisch Kinderschreibtisch Massivholz MDF Rosa und weiss lackiert BxHxT: 109 x 65-90 x 56 cm
  • Mitwachsende höhen-und neigungsverstellbare Tischplatte. 1 praktische Schublade und Abrutschsicherung für Stifte oder Bücher.

Mitwachsende höhen-und neigungsverstellbare Tischplatte. 1 praktische Schublade und Abrutschsicherung für Stifte oder Bücher. Gefertigt aus Massivholz und MDF. Farbe: Pink, Weiss. Montage mit Werkzeug. Aufgebaute Masse: Breite: 109 x Höhe: 65 – 90 x Tiefe: 56 cm. Dank der qualitativ hochwertigen Verarbeitung ist er langlebig und trotzt erfolgreich dem alltäglichen Gebrauch und der damit verbundenen Abnutzung. Das Original – Wir sind der zertifizierte Originalhersteller dieser Ware. Inter Link entwickelt und produziert seit mehr als 58 Jahren Möbel für Ihre schöne, persönliche Inneneinrichtung.

Platz 3: hjh OFFICE 705100 Kinderschreibtisch BELIA weiß neigbar & höhenverstellbar

Angebot
hjh OFFICE Kinderschreibtisch Belia höhenverstellbar + neigbar Weiss/Silber
144 Bewertungen
hjh OFFICE Kinderschreibtisch Belia höhenverstellbar + neigbar Weiss/Silber
  • Kinder- und Jugendschreibtisch mit robuster furnierter Spantischplatte (stärke: 20 mm) mit abgerundeten Kanten - einfach abwischbar

Das Platzwunder zum Hammerpreis!So geht die Schule gleich richtig gut los! Ein Highlight für das Kinderzimmer. Mit dem Kinderschreibtisch BELIA macht das Lernen rt Spaß, denn spätestens mit der Vorschule / Schulanfang sitzt ein Kind täglich mehrere Stunden am Schreibtisch. Gerade bei Kindern bzw. Jugendlichen ist die Auswahl des passenden Kinderschreibtisches unter ergonomischen Gesichtspunkten entscheidend.

Platz 4: Robas Lund Schreibtisch für Kinder höhenverstellbar rosa

Robas Lund Schreibtisch für Kinder höhenverstellbar rosa, B/H/T: ca. 118 x 62 - 93 x 60 cm
133 Bewertungen
Robas Lund Schreibtisch für Kinder höhenverstellbar rosa, B/H/T: ca. 118 x 62 - 93 x 60 cm
  • Die Maße des Schreibtisches betragen (B/H/T): ca. 118 x 62 - 93 x 60 cm

Das Schreibtisch-Programm School ist speziell auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt. Die Tischplatte in der Farbe hellgrau-pink ist in neun Stufen in der Neigung verstellbar (0-42°). Die Höhe ist von 64 – 91 cm variabel einstellbar. So kann der Schreibtisch optimal und individuell auf Ihr Kind eingestellt werden und wächst mit. Die Arbeitsplatte ist kratzfest und abwaschbar. Eine Ablage für Bücher und viele andere Arbeitsmaterialien befindet sich unter dem Tisch.

Platz 5: CARO-Möbel Kinderschreibtisch Helena höhenverstellbar und neigbar in weiß mit wechselbaren Kappen

CARO-Möbel Kinderschreibtisch Schülerschreibtisch Helena höhenverstellbar und neigbar in weiß mit wechselbaren Kappen in grün und rosa pink für Jungs und Mädchen
14 Bewertungen

Beim HELENA Kinderschreibtisch ist die Tischplatte nach vorne individuell neigungsverstellbar und erleichtert Ihrem Kind das Malen und Lernen. Der Schülerschreibtisch ist auch in den folgenden Schuljahren zur Stelle, denn durch seine mitwachsende Funktion passt er sich perfekt der Körpergröße an. An den gerundeten Ecken besteht keine Verletzungsgefahr für Ihr Kind und die gesofteten Kanten bereiten ein angenehmes Lernen. Durch die farbigen, wechselbaren Kappen die beide im Lieferumfang enthalten sind, passt der Schülerschreibtisch in ein Jungs- so wie in ein Mädchenzimmer. Auch die Lineal-/Anschlagsleiste ist in rosa und grün im Lieferumfang enthalten.

Kinderschreibtische bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Kinderschreibtisch Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Kinderschreibtisch finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Kinderschreibtischs achten solltest

Wann solltest Du einen Kinderschreibtisch kaufen?

Ein Kinderschreibtisch kann schon für die Vorschulzeit für das Kind gekauft werden. Es muss nicht gewartet werden, bis das Kind in die Schule kommt. Viele Kinder lernen im letzten Kindergartenjahr schon Buchstaben und möchten Schreiben üben. Natürlich können Kinder an dem Schreibtisch auch malen, zeichnen und basteln. Zieht der Kinderschreibtisch schon vor der Schulzeit im Kinderzimmer ein, kann das Kind schon üben, wie es richtig ist, sich bei den Hausaufgaben zu verhalten.

Der große Vorteil ist, dass das Kind direkt lernen kann, am Schreibtisch ruhig zu arbeiten oder zu spielen. So weiß es bei den ersten Hausaufgaben, welches das richtige Verhalten am Schreibtisch ist.

Kinder wachsen schnell und genauso schnell aus vielen Sachen heraus. Das bedeutet für Eltern, viele Sachen sehr häufig neu kaufen zu müssen, das kann unter Umständen auch für Schreibtische gelten. Mit einem höhenverstellbaren Tisch passiert das allerdings nicht.

Sehr praktisch sind Fächer am Schreibtisch. Das hat den Vorteil, dass keine Zettelchen, Hefte oder andere Dinge auf dem Tisch herumliegen, die das Kind ablenken könnten. Wenn nichts herumliegt, kann auch nichts ablenken und das Konzentrieren ist leichter.

Kaufe den Schreibtisch für dein Kind nicht blind, sondern teste ihn am besten gemeinsam mit deinem Sohn oder deiner Tochter. Falls Du einen Schreibtisch im Internet bestellst und geliefert bekommst, solltest Du ihn ebenfalls einem Praxistest unterziehen.

Fühlt sich dein Kind an dem Schreibtisch nicht wohl oder kann es keine gute Sitzhaltung einnehmen, kannst Du das neue Möbelstück wieder zurückschicken.


Wo sollte der Kinderschreibtisch stehen?

Der Platz sollte so gewählt werden, dass er einen guten Lichteinfall hat. Ablenkungen sollten nicht in der näheren Umgebung vom Kinderschreibtisch sein. Das Kind kann sich dann viel leichter auf die Hausaufgaben und das Lernen konzentrieren. Es muss ihm ja nicht unnötig schwer gemacht werden.

Kinderschreibtische sind im Allgemeinen um einiges kleiner, als die für Erwachsene. Daher lassen sie sich auch gut in kleineren Kinderzimmern aufstellen. Ein Platz am Fenster ist gut, da der Platz dann schön hellt ist. Aber der Schreibtisch sollte so stehen, dass das Kind nicht zum Fenster heraussehen kann, da das wieder viel zu viel Ablenkung wäre. Ein räumlich abgetrennter Raum ist für die Konzentration förderlich. Das hat zudem den Vorteil, dass Dein Kind den Schreibtisch leichter mit Lernen in Verbindung bringt und lernt, an ihm zur Ruhe zu kommen. Damit wird das Arbeiten wesentlich konzentrierter möglich. Wenn der Schreibtisch im Kinderzimmer steht, lernt Dein Kind, dass es seinen eigenen Bereich hat. Das ist wichtig auf dem Weg zum Erwachsenwerden. Die meisten Kinder freuen sich daher riesig, wenn sie ihren ersten eigenen Schreibtisch bekommen.

Wenn es nicht anders geht, kann in Ausnahmefällen der Kinderschreibtisch auch außerhalb des Kinderzimmers aufgestellt werden. Teilt sich Dein Kind beispielsweise das Zimmer mit einem jüngeren Geschwisterchen, könnte es besser sein, den Schreibtisch nicht im Zimmer aufzustellen. Ein ruhiger Platz in der Wohnung wäre hier eine bessere Wahl, damit Dein Kind beim Lernen Ruhe hat und nicht gestört wird.

Wenn der Kinderschreibtisch im Zimmer aufgestellt wird, sollte er vom Spielbereich abgetrennt sein. Ein Regal kann gut als Trennwand fungieren. Ein paar Pflanzen bringen ein freundliches Grün ins Zimmer. Selbst wenn im anderen Bereich Spielzeug herumliegt, wird die Konzentration nicht gestört.

Welche Größe sollte der Schreibtisch haben?

Die Schreibfläche sollte für alle nötigen Unterlagen Platz bieten, die Dein Kind braucht. Natürlich spielt die Größe der Wohnung auch eine Rolle. Wenn nicht viel Platz vorhanden ist für einen Schreibtisch, kann vielleicht auch ein Regal mit einem Tisch in der Nähe eine Möglichkeit sein. Im Moment nicht benötigte Unterlagen können dann darauf abgelegt werden.

Das Material sollte auf jeden Fall unempfindlich sein. Schreibtische sind oft von Stiften gezeichnet. Die Oberfläche sollte daher entweder gut zu reinigen sein oder sie muss von Zeit zu Zeit nachlackiert werden. Mit einer Schreibtischunterlage kann dem aber auch gleich entgegengewirkt werden. Diese sollte durchsichtig oder maximal einfarbig sein. Das ist zwar nicht so spektakulär, aber es bietet dafür auch keine Ablenkung.

Vorteile von einem Kinderschreibtisch

  • Eigener Bereich
  • Wenig Ablenkung
  • Richtig einstellbar

Kinder sollten ihren eigenen Platz haben, an dem sie lernen können. Sie haben an ihrem eigenen Schreibtisch die Ruhe, ohne Ablenkungen sich auf die Hausaufgaben zu konzentrieren. Auch wenn es manche Eltern gut finden, wenn das Kind am Küchen- oder Esstisch sitzt, damit sie die Hausaufgaben beobachten können, ist das nicht ratsam. Durch das sehr empfindliche Gehör von Kindern können sie ganz leicht durch sehr leise Geräusche in der Konzentration gestört werden. Da kann schon das Brummen vom Kühlschrank stören. Zudem lassen sich Esstische nicht in der Höhe auf die Größe des Kindes einstellen. Wenn Dein Kind über lange Zeit seine Hausaufgaben in einer falschen Sitzhaltung erledigt, kann das zu gesundheitlichen Problemen und Haltungsschäden führen.

Wo kann ich Kinderschreibtische kaufen und was kosten sie?

Je nach Hersteller und Modell gibt es ganz gewaltige Preisunterschiede. Es gibt schon günstige Modelle für um die 50 Euro. Teure Schreibtische können aber auch mit bis zu 500 Euro zu Buche schlagen. Ein wichtiger Punkt ist die Haltbarkeit des Materials. Wenn der Schreibtisch zu schnell Kratzer hat oder kaum Gewicht aushalten kann, wird Dein Kind schnell den Wunsch nach einem neuen Schreibtisch äußern. Ein stabiler Schreibtisch kann über die gesamte Schulzeit halten. Wenn er noch höhenverstellbar ist, tut er das auf jeden Fall. Selbst wenn er beim Kauf teurer ist, auf Dauer ist er auf jeden Fall günstiger, als wenn er ständig neu gekauft werden muss.

Viele Möbelgeschäfte führen Kinderschreibtische. Im Internet gibt es auch viele Angebote für die Schülerschreibtische. Von Zeit zu Zeit haben immer wieder Discounter günstige Schreibtische für Kinder im Angebot. Beim Internetkauf sind die Bewertungen anderer Käufer recht gut. Sie geben einen Überblick über die Zuverlässigkeit und den Zustand der Schreibtische. Beim Kauf vor Ort ist der große Vorteil, dass sich Dein Kind an den Schreibtisch setzen und ihn ausprobieren kann.

Kinderschreibtisch höhenverstellbar

Im Gegensatz zu herkömmlichen Schreibtischen ist ein guter Kinderschreibtisch höhenverstellbar, was für eine gute Haltung und Sicht sorgt.

Welche Materialien gibt es bei Kinderschreibtischen?

Es werden Schreitische aus Holz, Melamin, Spanplatten oder auch Metall angeboten. Dabei haben alle Materialien ihre eigenen Vor- und Nachteile. Es ist egal, für welchen Schreibtisch Du Dich entscheidest, achte auf jeden Fall auf Prüfzeichen. Der Tisch sollte keinesfalls Schadstoffe enthalten. Wenn Schreibtische geprüft sind, haben sie ein GS Prüfsiegel, ein CE-Prüfzeichen oder auch ein TÜV Prüfzeichen. Kinderschreibtische aus Holz sind in der Hinsicht meist die beste Wahl.

Das Material sollte auf jeden Fall stabil sein. Wenn Dein Kind darauf klettert, sollte der Schreibtisch das auf jeden Fall aushalten können. Damit sich nicht schon nach ein paar Wochen Abnutzungserscheinungen abzeichnen, sollte der Jugendschreibtisch ein Material haben, das unempfindlich gegenüber Kratzer ist. Schreibtische aus Massivholz sind am stabilsten, aber dafür auch am teuersten. Zudem ist Massivholz sehr schwer. Wenn der Schreibtisch öfter umgestellt werden soll, kann das ein Argument sein, sich für ein anderes Material zu entscheiden.

Holzschreibtische sind generell stabil, aber sie können auch sehr empfindlich Kratzern gegenüber sein. Anders sieht es aus, wenn sie lackiert wurden. Dann sind sie nicht mehr so empfindlich gegen Kratzer. Allerdings muss hier darauf geachtet werden, dass es ökologisch unbedenkliche Lacke sind. Leichter kann hier mit einer Schreibtischunterlage Abhilfe geschaffen werden.

Unempfindlich gegen Kratzer sind Schreibtische aus Metall oder Kunststoff. Bei Metallschreibtischen müssen die Ecken unbedingt mit Kunststoffkappen geschützt werden. Sie stellen andernfalls ein Verletzungsrisiko dar. Sie sind sehr stabil und lassen sich leicht aufstellen. Dabei ist auf jeden Fall darauf zu achten, dass keine schädlichen Stoffe verwendet wurden. Plastikschreibtische haben in den meisten Fällen nur einzelne Teile aus Kunststoff. Das sind Ecken, Griffe, Rollen, usw. Sie eigenen sich für besonders aktive Kinder, sind schön bunt und günstig zu bekommen. Allerdings sind sie nicht besonders robust. Und bei Kunststoff ist es auch immer ganz wichtig auf Schadstoffe zu achten.

Welche Höhe sollte der Kinderschreibtisch haben?

Wenn der Schreibtisch höhenverstellbar ist, lässt er sich immer genau an die Größe von Deinem Kind einstellen. Während der Arbeit am Schreibtisch sollten beide Füße auf dem Boden stehen. Die Oberarme sollten mit den Unterarmen einen rechten Winkel bilden. Die richtige Höhe ist wichtig, damit das Kind angenehm arbeiten kann. Die Kontrolle sollte daher immer wieder erfolgen, damit der Schreibtisch entweder neu eingestellt oder ausgetauscht wird, wenn er nicht mehr passend ist.

Schreibtische mit Zubehör

Einige Schreibtische haben verschiedenes Zubehör, das mehr oder weniger wichtig ist. Das kann ein Haken für die Schultasche sein oder eine weitere Platte für die Tastatur. Zusätzliche Rollcontainer bieten viel Stauraum.

Welcher Stuhl passt zum Kinderschreibtisch?

Genauso vielfältig wie bei Kinderschreibtischen ist auch die Auswahl bei den entsprechenden Kinderdrehstühlen. Bei einigen Herstellern gibt es auch Kombinationsangebote, da kann der passende Stuhl zum Tisch erworben werden. Der Stuhl sollte natürlich auch höhenverstellbar sein. Er ist genauso wichtig im Hinblick auf eine gesunde Haltung wie der Tisch. Daher solltest Du hier keinesfalls an der Qualität sparen oder den Preis als wichtigstes Kaufkriterium sehen.

Der Stuhl sollte vom Kind auf jeden Fall selbst verstellt werden können. So kann er immer an das Wachstum angepasst werden. Wichtig ist, dass der Schreibtischstuhl kippsicher und stabil steht. Selbst wenn sich Dein Kind viel bewegt, darf der Stuhl nicht umfallen.

Auf Kinderschreibtisch konzentriert arbeiten

Auf einem Kinderschreibtisch können Kinder konzentrierter und ergonomischer arbeiten .

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Kinderschreibtische passt am besten zu Dir?

Spätestens ab der Schulzeit sollte der Kinderschreibtisch fest im Zimmer Deines Kindes etabliert sein. Im besten Fall bleibt er dort auch bis zum Schulabschluss. Dein Kind wird sich lange über den Schreibtisch freuen, wenn er zu Beginn richtig ausgesucht wird.

Es kann grundsätzlich zwischen verschiedene Arten Kinderschreibtischen unterschieden werden.

  • Höhenverstellbar und neigbar
  • Kleine Schreibtische an Kindergröße angepasst
  • Schreibtische mit viel Zubehör

Alle haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Viele können mehrere Aspekte kombinieren und lassen sich an die verschiedenen Lebenssituationen anpassen. Sie sind aber oft auch teurer. Höhenverstellbare Schreibtische können das Kind bis zum Schulabschluss begleiten. Wenn die Tischplatte neigbar ist, ist das besonders gut für Schulanfänger. Durch sie kann eine falsche Haltung vermieden werden.

Vorteile

  • Nur ein Schreibtisch für die gesamte Schulzeit
  • Haltungsprobleme werden vermieden
  • Bessere Konzentration durch bequemes Sitzen

Nachteile

  • Oft teuer als herkömmliche Schreibtische
  • Bei neibgarer Tischplatte können Unterlagen rutschen
  • Es kann je nach Mechanismus zu Verletzungen kommen

Ein stufenlos verstellbarer Schreibtisch ist am besten. Wenn er dann noch so einfach zu bedienen ist, dass ein Kind ihn allein verstellen kann, ist er perfekt. Über den deutlich höheren Preis kann die Erkenntnis hinwegtrösten, dass er bis zum Schulende nicht ausgetauscht werden muss.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Kinderschreibtische miteinander vergleichen?

Am einfachsten kann ein Schreibtisch für Kinder durch verschiedene Faktoren verglichen werden. Das sind

  • Gewicht
  • Maße
  • Material
  • Verstellmöglichkeiten
  • Schadstoffe
  • Ablagefächer

Maximalbelastung

Je nach Alter von Deinem Kind können verschiedene Kriterien wichtig sein. Bei Jugendlichen ist die Stabilität nicht ganz so wichtig wie bei Vorschulkindern oder Erstklässlern, weil Jugendliche nicht mehr auf dem Schreibtisch herumklettern.

Gewicht

Das Gewicht ist entscheidend für die Stabilität und Standfestigkeit eines Schreibtisches. Soll der Tisch öfter umgestellt werden, kann es ebenfalls ein ganz wichtiges Kriterium sein. Leichte Schreibtische sind oft nicht besonders stabil. Versuchen Kinder auf den Tisch zu klettern, ist das Verletzungsrisiko recht hoch. Wenn Du sicher sein kannst, dass Dein Kind nicht auf den Tisch klettert, Du ihn aber häufiger verschieben muss, dann solltest Du auf einen leichteren Schreibtisch setzen. Ein anderer Vorteil von einem Kinderschreibtisch mit geringerem Gewicht ist, dass er auf dem Boden oft weniger Spuren hinterlässt.

Maße

Die Maße sind wichtig, um den richtigen Standplatz für den Schreibtisch zu finden. Außerdem muss der Tisch genügend Platz zum Arbeiten bieten. Die Höhe ist dabei das wichtigste Kriterium, da sie für das Kind optimal angepasst sein muss. Manche höhenverstellbare Schreibtische haben eine Höhe von über 60 cm. Das ist oftmals für Vorschulkinder und Schulanfänger zu hoch. Ideal wäre eine Tischhöhe von 62 cm für ein Kind mit einer Größe von 1,50 m. Ist Dein Kind deutlich kleiner, wenn es in die Schule kommt, solltest Du einen Schreibtisch wählen, der nicht so hoch ist.

Wo soll ich mein Kaminholz aufbewahren?

Kaminholzkorb Test 2019: Vergleich der besten Kaminholzkörbe

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Kaminholzkorb Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Kaminholzkörbe. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Material

Kratzfest und stabil sollten die wichtigsten Merkmale des Materials sein. Besonders kratzempfindlich ist unlackiertes Holz. Durch eine hochwertige Lackierung lässt sich das Problem leicht beseitigen. Eine Schreibtischunterlage kann ebenso helfen, Kratzer zu vermeiden. Das Material hat einen großen Einfluss auf die Stabilität. Massivholz bietet mehr Stabilität als es Spanplatten tun. Eine Alternative wäre ein Metallgestell mit einer Platte aus einem anderen Material.

Verstellmöglichkeiten

Bietet der Schreibtisch die Möglichkeit in der Höhe oder der Neigung der Platte verstellt zu werden, ist es wichtig welche Mechanik er besitzt. Möchtest nur Du ihn verstellen oder soll Dein Kind ihn selbst verstellen können? In der Regel erfolgt die Anpassung der Höhe über Holz oder Metallstifte. Zum Teil kann das nur von zwei Personen zusammen erledigt werden. Bei der Variante sollten Kinder nicht versuchen, den Tisch allein zu verstellen, da hier eine ziemliche Verletzungsgefahr vorliegt.

Kann der Tisch über eine Kurbel verstellt werden, ist es für Kinder einfach, ihn selbst zu verstellen. Im Allgemeinen reicht es, den Tisch ein bis zweimal pro Jahr zu verstellen. Die Mechanik mit Kurbel ist in der Regel teurer. Sollen mehrere Kinder den Schreibtisch nutzen, ist die Kurbel ein praktisches Hilfsmittel.

Die Neigung der Schreibtischplatte wird in der Regel öfter verstellt. Hier kann ein Mechanismus, den Dein Kind selbst bedienen kann, die bessere Wahl sein. Durch die Neigung der Tischplatte wird ein darüber beugen vermieden. Das Kind kann gerade am Schreibtisch sitzen. Durch die Möglichkeit die Neigung selbst zu verstellen, kann Dein Kind je nach Arbeit die Platte individuell einstellen. Wichtig ist, dass kein Verletzungsrisiko dabei entsteht.

Spätestens mit der Einschulung macht es Sinn, einen eigenen Arbeitsplatz einzurichten. Das kann ein Kinderschreibtisch sein, aber natürlich auch ein Platz am Küchentisch.

Allerdings sollten Sie bedenken, dass Schulkinder unter Umständen sehr viel Zeit an ihrem Arbeitsplatz verbringen. Deswegen ist es sinnvoll, sich auch schon in jungen Jahren mit orthopädischen Fragen zu beschäftigen. Der Schreibtisch schützt die Gesundheit Ihres Kindes.

Quelle: https://www.lernfoerderung.de/blog/kinderschreibtisch-8-wichtigste-tipps/


Schadstoffe

Der Schreibtisch wird täglich von Deinem Kind benutzt. Es ist für die Gesundheit wichtig, dass der Tisch keine Schadstoffe abgibt. Sind Modelle schlecht verarbeitet, können sich nach längerem Gebrauch die oberen Schichten lösen. Dabei können Schadstoffe aus den unteren Schichten freigesetzt werden. Da jedes Material Schadstoffe abgeben kann, ist eine gute Verarbeitung vom Schreibtisch extrem wichtig. In Lack und Klebern ist oft Lösungsmittel enthalten, das giftig ist und Kopfschmerzen und Müdigkeit verursacht. Formaldehyd ist ein Grundstoff für Kunst- und Klebstoffe, der in hoher Konzentration als Krebserregend und teilweise als krebserzeugend gilt. Zudem wirkt er sich schlecht auf die Atemwege aus. Weichmacher können in Textilien und Kunststoffen vorkommen. Sie wirken sich schlecht auf die Atemwege aus. Zudem können sie für Schädigungen an der Niere und der Leber verantwortlich sein.

Es sind oftmals nur wenige Angaben über die enthaltenen Schadstoffe an den Schreibtischen zu finden. Daher ist es gut, wenn der Schreibtisch Prüfsiegel hat. Stiftung Warentest und Ökotest haben in früheren Untersuchungen Schadstoffe in fast allen getesteten Modellen festgestellt.

Ablagefächer

Um Ordnung auf dem Schreibtisch zu halten sind Ablagefächer eine gute Möglichkeit. Zudem liegen so weniger Unterlagen herum, die Dein Kind ablenken könnten. Viele Schreibtische verfügen über kleine oder große Schubladen. Bei manchen ist ein Ablagefach dabei. Wichtig ist, dass die Kanten kein Verletzungsrisiko darstellen und dass die Beinfreiheit vom Kind nicht behindert wird.

Maximale Gewichtsbelastung

Es ist wichtig, welche Gewichtsbelastung der Schreibtisch hat. Besonders bei Käufen im Internet fehlt die Angabe sehr häufig. Durch das Eigengewicht lässt sich ein Anhaltspunkt finden. Normalerweise ist ein schwerer Schreibtisch mit wesentlich mehr Gewicht zu belasten als ein leichter. Das ist wichtig, besonders wenn Kinder auf die Idee kommen, auf den Tisch zu klettern.

Wissenswertes über Kinderschreibtische – Expertenmeinungen und Rechtliches

Ein Kinderschreibtisch kann sich auf die zukünftige Arbeitseinstellung auswirken. Die ersten Lernerfahrungen werden bei den Hausaufgaben gemacht. Beeinflusst der Schreibtisch dabei positiv, kann Dein Kind organisiertes arbeiten lernen. Kinder lernen zudem ihren Ordnungssinn zu schulen. Unterlagen, die nicht benötigt werden, werden ordentlich verstaut. Weiter lernen Kinder sich über einen längeren Zeitraum zu konzentrieren, wenn sie am Schreibtisch sitzen. Dafür sollten sie sich aber auch am Kinderschreibtisch wohlfühlen und er sollte zu ihren Bedürfnissen passen. Für die weitere und spätere Lernhaltung sind die ersten Lernerfahrungen wichtig und entscheidend.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.lernfoerderung.de/blog/kinderschreibtisch-8-wichtigste-tipps/
  • https://www.familie-und-tipps.de/Kinder/Kindermoebel/Kinderschreibtisch.html
  • https://www.planungswelten.de/kinderschreibtische/

Bildnachweis:

  • https://www.pexels.com/de-de/foto/aktivitat-bleistifte-bunt-buntstifte-707193/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/augen-blondes-haar-computer-drinnen-1843358/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/ausbildung-bildung-bleistift-drinnen-256468/

Letzte Aktualisierung am 13.12.2019 um 21:48 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API