Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Microfaser Bettwäsche Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Microfaser Bettwäschen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.
Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeignete Microfaser Bettwäsche zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Microfaser Bettwäsche zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis:

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Da Microfaser ein atmungsaktives und wärmespeicherndes Material ist, eignet sich Bettwäsche aus dem Stoff für den Sommer und Winter.
Aufgrund des feinen Materials der Bettbezüge bleiben Schädlinge wie Milben häufiger fern. Außerdem eignet sich die Wäsche gut für Menschen mit Allergien.
Bettwäsche aus Microfaser benötigt eine spezielle Pflege. Genaueres erfährst du in den Pflegehinweisen deiner neuen Bettbezüge.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Microfaser Bettwäsche

Platz 1: Bettwäsche aus Microfaser von QZY

QZY Bettwäsche 135x200 cm Super Weiche 100% gebürstetes Mikrofaser mit Einer Qualität von 110 g/m²,1 Kopfkissenbezug 80x80 cm Grau
  • Hergestellt aus 100% leichter (110 g/m²) Polyester-Mikrofaser für außergewöhnliche Weichheit und Komfort, halten jahrelang mit besserer Verfärben- und Fleckenbeständigkeit als Baumwolle - Hypoallergene Bettbezug sorgt für einen angenehmen Schlaf der ganzen Nacht.

Diese Bettwäsche kannst du in vier Größen kaufen. Sie wird in den Farben Grau, Schwarz und Beige angeboten, sodass du sie perfekt zum Design deines Schlafzimmers abstimmen kannst. Aufgrund der Qualität des Materials von 110 g/m² profitierst du von einem besonders weichen Produkt.

Einschätzung der Redaktion
Aufgrund der Bettwäsche aus Polyester Microfaser profitierst du von einem weichen und pflegeleichten Material. Du hast die Möglichkeit die Wäsche bei 30 Grad in der Waschmaschine zu säubern. Nach dem Waschen hast du die Möglichkeit diese im Trockner zu entfeuchten.
So sind die Kundenbewertungen

94 Prozent aller Käufer loben den Artikel. Die Verbraucher finden folgende Aspekte besonders positiv:

  • Sehr weich
  • Sieht schön aus
  • Einfach zu waschen

Sechs Prozent der Rezensionen sind neutral oder auch negativ. Dabei bemängeln Käufer folgende Punkte:

  • Stoff gefällt nicht
  • Probleme bei der Lieferung
FAQ

Was befindet sich im Lieferumfang des Sets?

Du erhältst einen Bezug für deine Bettdecke und zwei Kopfkissenbezüge.

Platz 2: Bettwäsche von Bedsure mit Muster

Da du diese Wäsche von Bedsure in drei Größen kaufen kannst, ist sie ideal für Bettwäsche mit verschiedenen Maßen. Außerdem stehen dir sechs unterschiedliche Farben zur Wahl. Entscheide dich für Microfaser Hüllen in Beige, Weiß, Schwarz, Himmelblau, Grau und Schwarz-Weiß mit unterschiedlichen Mustern.

Einschätzung der Redaktion
Diese Bettwäsche hat eine hohe Atmungsaktivität, weshalb sie Feuchtigkeit schnell abgibt. Du verschließt die Wäsche mithilfe eines Reißverschlusses ganz leicht. Reinigen kannst du das Produkt übrigens bei 60 Grad in der Waschmaschine.
So sind die Kundenbewertungen

84 Prozent der Rezensenten finden die Wäsche toll. Ihnen gefallen die nachfolgenden Punkte am besten:

  • Günstige Wäsche
  • Sehr weich
  • Hält warm

16 Prozent der Bewertungen fallen negativ oder neutral aus. Einigen Menschen fallen die nachfolgenden Dinge negativ auf:

  • Bezüge knittern schnell
  • Bettwäsche riecht etwas
FAQ
Kann ich den Kissenbezug einzeln dazukaufen?
Nein, dies ist aktuell leider nicht möglich.

Platz 3: Wendebettwäsche aus Microfaser

Boqingzhu Wendebettwäsche 200×220cm Rosa Altrosa Grau Anthrazit Uni Einfarbig Microfaser Bettwäsche Set 3 Teilig, 200×220+2×80×80cm
875 Bewertungen
Boqingzhu Wendebettwäsche 200×220cm Rosa Altrosa Grau Anthrazit Uni Einfarbig Microfaser Bettwäsche Set 3 Teilig, 200×220+2×80×80cm
  • Größe: 1 Bettbezug 200 x 220 cm + 2 Kissenbezüge 80 x 80 cm. Gewicht: 1150g. Produziert nach Öko-Tex Standard 100

Du hast die Möglichkeit diese Bettwäsche im Set zu kaufen. Wenn du möchtest, kannst du auch Kissenbezüge einzeln nachkaufen. Es gibt dieses Wäsche Set in sieben Varianten mit unterschiedlicher Ausstattung.

Einschätzung der Redaktion
Es gibt das Produkt in den Farben Altrosa/Grau, Blau/Grün, Hellgrün/Hellgrau und Grau zu kaufen. Da es dem Öko-Tex Standard 100 entspricht, ist die Bettwäsche frei von Schadstoffen. Daher stellt sie auch für empfindliche Menschen und Kinder eine gute Wahl dar.
So sind die Kundenbewertungen

76 Prozent der Bewertungen sind entweder sehr gut oder gut. Dabei loben die Käufer folgende Punkte am häufigsten:

  • Weicher Stoff
  • Schöne Optik
  • Kein Knittern

24 Prozent aller Rezensenten entdecken Mankos an der Bettwäsche. Ihnen gefallen die nachfolgenden Punkte nicht:

  • Schlechte Verarbeitung
  • Überteuerter Artikel
FAQ

Sind die Kissen mit einem Reißverschluss ausgestattet?

Nein, die Kissen besitzen keinen Reißverschluss.

Platz 4: Partnerbettwäsche von Optidream

optidream 4 teilig Microfaser Partner Bettwäsche Mr. und Mrs. Grau Creme Wende Optik, 2X 135x200 2X 80x80 cm
  • 4 Teilig Mikrofaser Wende Bettwäsche in hohe Qualität mit 100 % feiner Microfaser (Polyester), Öko Tex Standard 100

Diese Bettwäsche ist für Paare eine gute Wahl. Sie hat ein romantisches Herzmuster und ist in den Farben Schwarz und Weiß. Auf dem Kopfkissen befindet sich ein Schriftzug mit Mister oder Misses.

Einschätzung der Redaktion
Da du dieses Produkt in vier Größen kaufen kannst, findest du problemlos ein passendes Modell für deine Decken und Kissen. Das Quadratmetergewicht des Bezugs liegt zwischen 90 und 95 Gramm. Somit ist die Bettwäsche besonders flauschig und weich.
So sind die Kundenbewertungen

74 Prozent der Rezensionen sind positiv. Verbraucher finden diese Bettwäsche aufgrund der nachfolgenden Punkte toll:

  • Sieht schön aus
  • Gut für den Sommer
  • Angenehmes Material

26 Prozent der Bewertungen sind weniger positiv. Folgende Kritikpunkte treten am meisten auf:

  • Geht schnell kaputt
  • Schlechte Qualität
FAQ

Ist diese Bettwäsche besser für den Sommer oder Winter geeignet?

Verbraucher empfehlen diese Bettwäsche besonders für den Sommer, da sie leicht und atmungsaktiv ist.

Platz 5: Seersucker Microfaser Bettwäsche 4-tlg

Dieses Produkt kannst du in moderner Streifen- oder Karo-Optik kaufen. Es wird in den Farben Rot, Silber, Petrol und Schwarz angeboten. Da es sich um ein Set, bestehend aus vier Teilen handelt, kannst du es für Doppelbetten gut einsetzen.

Einschätzung der Redaktion
Im Lieferumfang erhältst du zwei Kissen- und Deckenbezüge. Alle im Lieferumfang enthaltenen Teile entsprechen dem Öko-Tex 100 Standard und sind daher schadstofffrei. Nach der Nutzung kannst du die Bettwäsche bei 60 Grad in der Waschmaschine reinigen und im Trockner entfeuchten.
So sind die Kundenbewertungen

68 Prozent der Rezensionen zeigen, dass die Käufer mit diesem Artikel sehr zufrieden sind. Sie loben unter anderem die nachfolgenden Punkte:

  • Sehr kuschelig
  • Sieht gut aus
  • Günstiger Artikel

32 Prozent aller Käufer entdecken Schwachstellen an der Bettwäsche. Ihnen fallen die nachfolgenden Punkte besonders negativ auf:

  • Nicht atmungsaktiv
  • Musterfehler an Kopfkissen
FAQ
Ist dieses Produkt frei von Schadstoffen?
Ja, die Bettwäsche trägt das Öko-Tex 100 Siegel und ist daher frei von Schadstoffen.

Microfaser Bettwäsche bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Microfaser Bettwäsche Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Microfaser Bettwäschen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Microfaser Bettwäsche kaufst

Warum ist Microfaser Bettwäsche sinnvoll?

Im Vergleich zu Bettwäsche aus Baumwolle hat Microfaser Bettwäsche zahlreiche Vorzüge. Es handelt sich bei Microfaser um ein besonders atmungsaktives Material. Zudem schwitzt du dank des angenehmen Materials seltener. Ebenso kann die Nutzung von Bettwäsche aus Microfaser ein Ansiedeln von Milben sowie weiteren Krankheitserregern verhindern. Somit kommt die Bettwäsche auch für Allergiker zum Einsatz.

Microfaser Bettwaesche sorgt fuer guten Schlaf

Du findest Microfaser Bettwäsche in tollen Designs und Farben auf dem Markt.

Diese Art der Bettwäsche hat im Sommer einen kühlenden und im Winter einen wärmenden Effekt. Möchtest du deine Bettdecke aufwärmen, benötigst du dafür nur wenig Zeit. Doch auch im Sommer ist die Wäsche praktisch. Du kannst das Produkt somit zu jeder Jahreszeit einsetzen und von dessen Vorzügen profitieren.

Was genau macht Microfaser Bettwäsche aus?

Meist besteht Microfaser Bettwäsche aus dem Material Polyester, Polyamid oder Polyacryl. Aus diesem Grund ist die Wäsche sehr glatt und hat unter ein dtex. Im Vergleich dazu besitzt Baumwolle oft drei dtex.

Hast du gewusst, dass Microfaser sehr formbeständig und glatt ist?

Außerdem ist das Material sehr atmungsaktiv und ermöglicht dir daher ein angenehmes Schlaferlebnis.


Aus welchem Material besteht Microfaser Bettwäsche?

In der Regel besteht Microfaser Bettwäsche zu 100 Prozent aus Polyester. Durch ein Aneinanderreihen der kleinen Fasern entstehen Fäden. Es sind viele tausend Fäden notwendig, um ein Set an Microfaser Bettwäsche herzustellen.

Du findest Microfaser aus natürlichen und synthetischen Werkstoffen. Jedes Unternehmen hat hierbei verschiedene Qualitätsmerkmale.

Wie fühlt sich Microfaser Bettwäsche an?

Auf der Haut fühlt sich die feine Struktur der Microfaser angenehm an. Aufgrund der feinen Fasern fühlt sich das Material leicht an. Aufgrund der glatten Oberfläche des Stoffs ist dieser formbeständig. Im Sommer ist die Atmungsaktivität der Microfaser praktisch, denn so wird einem Schwitzen vorgebeugt. An den kälteren Tagen sind die Fasern aufnahmefreundlich gegenüber Wärme und ermöglichen auch eine Wärmespeicherung.

Microfaser Bettwaesche Wohlbefinden

Zudem verbreitet Microfaser ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Das liegt daran, dass dieses Material selbst bei Schwitzen nicht an der Haut klebt.

Für wen ist Microfaser Bettwäsche geeignet?

Aufgrund der zahlreichen Vorzüge und geringen Nachteile von Microfaser Bettwäsche profitierst du von guten Schlafbedingungen. Besonders als Allergiker profitierst du von einem angenehmen Gefühl beim Schlafen. Dank der Struktur der Fasern können Milben nicht in die Wäsche eindringen.

Hast du empfindliche Haut oder bist ein Allergiker, wähle Bettwäsche aus Microfaser aus. Zusätzlich finden Bakterien keinen Halt auf Bettwäsche aus Microfaser. Somit bleiben Unannehmlichkeiten meist aus.

Wie schädlich ist Microfaser Bettwäsche?

Bettwäsche aus Microfaser ist ungefährlich. Üblicherweise besteht sie aus künstlichen Fasern. Dies bedeutet, dass Microfaser Bettwäsche teilweise aus chemischen Substanzen gemacht wird. Diese sind allerdings nicht gefährlich.

Welche Alternativen gibt es zu Bettwäsche aus Microfaser?

Es gibt viele Alternativen zu Microfaser Bettwäsche. Du kannst dir eine Bettwäsche aus einem beliebigen Stoff aussuchen, der sich gut anfühlt. Nachfolgend erfährst du einige Alternativen zu Microfaser Produkten, die beliebt sind.

Woher bekomme ich Microfaser Bettwäsche?

Du kannst Microfaser Bettwäsche fast überall erwerben. Sieh dich in Schlaffachgeschäften, Baumärkten oder Supermärkten um. Bei Amazon, Otto, Famila, Kik, Müller und beim Dänischen Bettenlager gibt es ebenso entsprechende Produkte. Besonders bei Discountern gibt es günstige Bettwäsche.

Wie teuer ist Microfaser Bettwäsche?

In Abhängigkeit von der Qualität und Marke der Microfaser Bettwäsche gibt es verschiedene Preise. Deshalb kannst du Bettwäsche für 20 bis 150 Euro kaufen. Manche Hersteller offerieren Produkte lediglich in speziellen Shops, die höhere Preise ansetzen. Jedoch kannst du auch bei Discountern eine gute Bettwäsche aus Microfaser entdecken, die günstig ist.

Was sind die Auswirkungen von Microfaser Bettwäsche aus?

Durch das angenehme Gefühl auf der Haut und die hohe Atmungsaktivität profitierst du von einem erholsamen Schlaf.

Da du bis zu zehn Stunden pro Tag im Bett verbringst, ist es wichtig, dass du auf eine hochwertige Bettwäsche achtest.

Durch die Reduktion des Schwitzens beim Schlafen erhöhst du ein Frischegefühl. Im Sommer beugst du daher einem häufigen Aufwachen vor. Aufgrund des neuen Gefühls beim Schlafen erhöhst du deine Schlaf- und Lebensqualität.

Ist Microfaser Bettwäsche auch mit Reißverschluss erhältlich?

Auf diese Frage gibt es keine klare Antwort. Auf dem Markt findest du Microfaser Bettwäsche ohne und mit Reißverschluss. Manchmal lösen sich die Fasern an der Öffnung, was zu einem Problem bei der Materialwirkung führen kann.

Es ist sinnvoll eine Bettwäsche mit einem Reißverschluss zu wählen. Dadurch schützt du deine Decke und dein Kissen besser.

Zu welchen Jahreszeiten kann ich Microfaser Bettwäsche einsetzen?

Du hast die Möglichkeit deine Microfaser Bettwäsche das ganze Jahr zu verwenden.

Während im Winter die Wärme deiner Wäsche gespeichert wird, profitierst du im Sommer von einer hohen Atmungsaktivität. Deshalb profitierst du jahreszeitenunabhängig von einem guten Schlafklima.

Welches Innenleben empfiehlt sich beim Einsatz von Microfaser Bettwäsche?

Betrachte das Innenleben deiner Bettwäsche unabhängig. Das liegt daran, dass dieses keinen Einfluss auf die Nachteile und Vorteile deiner Wäsche hat.

Suche dir das Innenleben deiner Bezüge nach deinen Wünschen aus. Die Auswahl kann somit unabhängig von der Art der Bettwäsche erfolgen. Nachfolgend findest du unterschiedliche Möglichkeiten für das Innenleben in einer Tabelle.

Kaminofen zum Heizen

Kaminofen Test 2020: Vergleich der besten Kaminöfen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Kaminofen Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Kaminöfen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Microfaser Bettwäschen passt am besten zu Dir?

Auf dem Markt gibt es Bettwäsche in verschiedenen Farben, Designs, Größen und auch mit einem anderen Schließmechanismus. Die meisten Microfaser Bettwäschen haben einen Reißverschluss. Doch du findest auch Produkte, die du mithilfe von Knöpfen schließen kannst. Nachfolgend erzählen wir dir mehr über die jeweiligen Vorzüge der verschiedenen Varianten.

Was ist Bettwäsche aus Microfaser mit einem Reißverschluss und welche Vor- und Nachteile hat diese?

Am häufigsten findest du diese Variante an Bettwäsche. Vorteilhaft ist, dass diese schnell und leicht zu schließen ist. Jedoch kann sich beim Schließen das Material im Reißverschluss verfangen und diesen beim Zumachen beschädigen. Dazu kann es auch zu Defekten am Stoff kommen. Ist ein Reißverschluss korrekt geschlossen und intakt, hat dieser jedoch eine hohe Stabilität. Außerdem wird verhindert, dass Schmutz in das Innere des Bettbezugs eindringt. Ebenso sind Microfaser Bettwäschen mit einem Reißverschluss wirksamer gegen Milben und andere Schädlinge.

Vorteile

  • Stabiler Verschluss
  • Verhindert Eindringen von Schmutz
  • Schutz gegen Milben und andere Schädlinge
  • Einfach und schnell zu schließen

Nachteile

  • Stoff kann sich verklemmen
  • Kann schnell kaputt gehen

Was ist Bettwäsche aus Microfaser mit einer Knopfleiste und welche Vor- und Nachteile hat diese?

Mittlerweile ist Bettwäsche mit einer Knopfleiste seltener anzutreffen. Daher wirst du diese Art des Verschlusses nur im Ausnahmefall in Shops finden. Im Vergleich zu einem Reißverschluss sind Bezüge mit Knöpfen etwas aufwendiger und somit langsamer zu schließen. Dafür haben diese jedoch eine geringere Defektanfälligkeit. Fällt ein Knopf ab, ist dieser in wenigen Minuten wieder anzunähen. Beachte jedoch, dass Bezüge mit Knöpfe nicht komplett dicht sind. Dies bedeutet, dass Schmutz und Schädlinge in das Innere deiner Wäsche können.

Vorteile

  • Lange Haltbarkeit
  • Einfach zu reparieren
  • Decke kann sich nicht verfangen

Nachteile

  • Schließt nicht komplett
  • Langsamer zu verschließen

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Micorfaster Bettwäschen miteinander vergleichen?

In den nächsten Abschnitten erfährst du mehr über die bedeutendsten Kaufkriterien von Microfaser Bettwäsche. Informiere dich vor dem Erwerb eines Produkts über die wichtigsten Kriterien. Diese Punkte sind:

  • Herstellungsmaterial
  • Maße
  • Lieferumfang
  • Optik
  • Verschluss

Herstellungsmaterial

Bei Microfaser gibt es zum Teil große Unterschiede. Das liegt daran, dass es keine Norm gibt und Unternehmen somit unterschiedliche Qualitätsstandards haben. Deshalb solltest du auf die Faser-Qualität deines Produkts achten.

Außerdem gibt es Microfaser Wäsche aus Fleece und Polyester. Deshalb solltest du darüber nachdenken, welches Material du lieber hast. Beachte, dass Polyester den Vorteil hat sehr glatt zu sein und auch schnell zu trocknen.

Maße

Vor dem Kauf von Microfaser Bettwäsche solltest du auf die Größe des Innenlebens achten. Nur so ist es möglich die passende Größe zu entdecken.

Im Rahmen der Herstellerangaben findest du mehr über die Größe eines Bezugs heraus. Suche dir eine Bettwäsche aus, die weder zu klein noch zu groß ist, um eine gute Schlafqualität zu erzielen.

Orientiere die Größe deiner Bettwäsche an jener deiner Matratze, Decken und auch Kissen.

Lieferumfang

Je nach Hersteller kann es einen anderen Lieferumfang geben. Bei einigen Anbietern findest du Bettdecken und Kissen einzeln. Auf der Verpackung oder in der Artikelbeschreibung erfährst du mehr über diese Details. Wenn du möchtest, kannst du auch Microfaser Bettwäsche kaufen, die für Paare ist. Jene erhältst du im Doppelset. Idealerweise bestehen Sets aus einem Bezug für deine Bettdecke und dein Kissen.

Optik

Microfaser Bettwäsche gibt es in vielen Designs und tollen Farben. Auf dem Markt gibt es hunderte Muster oder Bezüge, die einfarbig sind. Somit gibt es keinerlei Grenzen bei der Auswahl.

Verschluss

Um das Innenleben zu schützen, solltest du auf einen stabilen Verschluss achten. Auf dem Markt findest du Wäsche mit Knopfleiste und Reißverschluss. Selten findest du Microfaser Bettwäsche mit einem Faltverschluss. Beachte jedoch, dass ein Faltverschluss das Innenleben kaum schützt. Aus diesem Grund solltest du ein Produkt mit dieser Verschlussart nicht wählen.

Wissenswertes über Microfaser Bettwäsche – Expertenmeinungen und Rechtliches

Weshalb riecht Bettwäsche aus Microfaser nach der Reinigung?

Bettwäsche aus Microfaser ist empfindlich, was an den feinen Fasern liegt. Deshalb können sich auch schlechte Gerüche schnell festsetzen. Aus diesem Grund solltest du ein spezielles Waschmittel für Microfaser Bettwäsche nutzen. Außerdem sollte deine Wäsche nicht länger als notwendig in der Maschine behalten, um das Festsetzen von Keimen zu reduzieren. Wir empfehlen dir zudem deine Wäsche an der Luft zu trocknen.

Wie wasche ich Microfaser Bettwäsche korrekt?

In den Angaben des Herstellers findest du Hinweise auf eine Trocknereignung und Temperatur. Beachtest du diese Angaben nicht, kann es zu Problemen mit deiner Wäsche kommen. Alle Vorzüge der Faser können somit verloren gehen.

Du solltest deine Bettwäsche aus Microfaser vorsichtig waschen. In den Herstellerangaben findest du alle notwendigen Details.

Wir empfehlen dir lieber ohne Weichspüler und Waschmittel zu arbeiten. Weichspüler kann dazu führen, dass die Fasern deiner Wäsche zusammenkleben. Dadurch kann es zu dauerhaften Schäden kommen.

Am besten beachtest du die Angaben des Herstellers beim Waschen von Microfaser Bettwäsche. Wir empfehlen dir Waschmittel nur sparsam einzusetzen und nur, wenn zwingend nötig Weichspüler zu nutzen.

Kann ich Microfaser Bettwäsche gegen Milben nutzen?

Viele Stoffe leiden unter einem Milbenbefall, was zu Krankheiten führen kann. Das kann für Allergiker ein Problem darstellen.

Da Microfaser Bettwäsche aus feinen Fasern besteht, können Milben kaum eindringen. Wäschst du die Bettwäsche korrekt, bleibt diese Eigenschaft bestehen. Durch das atmungsaktive Material und die geringe Feuchtigkeit nisten sich Milben langsamer ein.

Unterstützt Microfaser Bettwäsche eine Behandlung von Neurodermitis?

Bei hoher Feuchtigkeit kann Neurodermitis noch schlimmer jucken und sogar beim Schlafen stören. Deshalb solltest du bei dem Hautausschlag zu einer Microfaser Bettwäsche greifen. Durch die Atmungsaktivität der Wäsche wird die Bildung von Schweiß verhindert. So bleibt das unangenehme Gefühl auf der Haut fern. Du solltest bei der Wahl von Microfaser Wäsche auch auf deren Qualität achten, um einen noch angenehmeren Schlaf zu haben.

Handelt es sich bei Microfaser Bettwäsche um ein umweltfreundliches Material?

Bei der Herstellung von Microfaser Bettwäsche kommt wenig Wasser zum Einsatz. Auch wenn beispielsweise Baumwolle besonders natürlich ist, benötigt diese deutlich mehr Wasser bei der Herstellung von Bettwäsche.

Aufgrund der synthetischen Fasern kannst du nicht behaupten, dass Microfaser umweltfreundlich ist. Manchmal kommt im Stoff auch Öl vor. Manche Stoffe bestehen zudem aus Plastik. Auf dem Markt gibt es jedoch auch Wäsche aus umweltfreundlichen und ökologischen Materialien.

Warum kann sich Microfaser Bettwäsche aufladen?

Meist besteht Microfaser Bettwäsche aus Polyester. Dieses Material hat einen hohen Anteil an Plastik und kann dazu führen, dass sich die Wäsche elektrisch lädt. Das kann zu einem unangenehmen Gefühl führen.

Es ist sinnvoll Microfaser nur mit einem geringen Anteil an Weichspüler zu säubern. Dadurch lockerst du die Fasern und verhinderst ein Aufladen dieser.

Eignet sich Microfaser Bettwäsche für Allergiker?

Ja, Microfaser Wäsche eignet sich hervorragend für Allergiker. Das liegt daran, dass die Faser selten von Milben befallen wird. Dadurch wird das Übertragen von Erkrankungen reduziert oder verhindert.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.brigitte.de/leben/wohnen/haushalt/bettwaesche-waschen–tipps-und-tricks-11045060.html
  • https://www.wn.de/Freizeit/Ratgeber/Gesundheit/2015/03/1923710-Gesundheit-Schwitzen-im-Schlaf

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/bett-schlafzimmer-theater-lichter-621742/
  • https://pixabay.com/de/photos/menschen-bett-schlafen-bettw%C3%A4sche-2606731/
  • https://pixabay.com/de/photos/bett-kissen-schlafzimmer-bettw%C3%A4sche-1575460/

 

Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 um 08:44 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API