Matratzenschoner
Veröffentlicht von: Horst K. Berghäuser|In: Wohnen und wohlfühlen in der Wohnung|13. März 2021
Wir haben diesen Test & Vergleich (07/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 07.07.2021

Matratzenschoner Test 2021: Vergleich der besten Schoner

VG Wort Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Matratzenschoner Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Matratzenschoner. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Matratzenschoner zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Matratzenschoner zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Matratzenschoner bewahren deine Matratze vor Schmutz. Somit kannst du mit ihnen die Lebensdauer deiner Matratze erhöhen.
Es gibt Schoner, die du auf die Matratze legst und jene, die unter das Polster kommen.
Ein Schoner für die Matratze ist nicht zum Schutz dieser da. Er kann sogar den Komfort beim Liegen erhöhen und sollte daher in keinem Schlafzimmer fehlen.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Matratzenschoner

Platz 1: Auflage für Matratzen von Sleepling

Diese Auflage besteht aus 100 Prozent Mikrofaser. Daher ist sie auch für Allergiker gut geeignet. Du hast die Möglichkeit diesen Artikel in mehr als 15 Größen auszusuchen. Er steht mit den Maßen 60 x 120 bis 200 x 220 Zentimetern zur Wahl. Somit ist er nicht nur für Kinderbetten und Schlafmöglichkeiten in Standardgröße geeignet, sondern auch für Kingsize Varianten.
Einschätzung der Redaktion
Durch seine Weichheit ist der Bezug besonders angenehm. Du befestigst ihn mit vier Eckgummis, die stabil sind und nicht rutschen. Laut den Angaben des Verkäufers ist das Produkt für normale Matratzen, Boxspringbetten und auch Wasserbetten geeignet. Sie sollten jedoch nicht höher als 30 Zentimeter sein, denn nur dann hält das Mikrofaserlaken auch. Durch eine regelmäßige Reinigung bei 60 Grad kannst du den Bezug sauber halten. Er ist schnell trocknend und bügelfrei, weshalb du auch bei der Pflege der Auflage wenig Aufwand hast.
So sind die Kundenbewertungen
91 Prozent der Bewertungen zu diesem Schoner sind positiv. Die Verbraucher finden besonders die folgenden Produkteigenschaften gut:
  • Sehr hoher Schlafkomfort
  • Besonders weich
  • Einfach zu befestigen
Neun Prozent aller Bewertungen zeigen, dass es trotz all der guten Rezensionen noch Schwachstellen am Produkt gibt. Hier ein Überblick über sie:
  • Verzieht sich zu schnell
FAQ
Welche Höhe hat dieser Topper? Der Matratzenschutz hat eine Höhe von etwa zwei Zentimetern.

Platz 2: Matratzenunterlage von Medicline

Im Vergleich zum bereits vorgestellten Produkt eignet sich dieser Schoner für Menschen, die einen Schutz für den unteren Bereich der Matratze suchen. Du legst diese Auflage daher zwischen deine Matratze und deinen Lattenrost. Sie besteht aus robustem Filz, der dafür sorgt, dass die Luft unterhalb deines Polsters besser zirkulieren kann. Erhältlich ist der Schoner übrigens in acht Größen. Er wird mit einer Größe von 60 x 120 bis zu 140 x 200 Zentimetern angeboten.
Einschätzung der Redaktion
Dank seiner ausgewählten Inhaltsstoffe ist das Produkt komplett frei von Schadstoffen. Es trägt das Oeko-Tex-Zertifikat und ist deshalb auch in Kinderschlafzimmern willkommen. Neben Schafwolle enthält diese Unterlage auch Baumwolle, Polypropylen, Viskose und Mischfaser. Aus diesem Grund ist sie nicht nur atmungsaktiv, sondern auch robust. Dies erleichtert auch die Reinigung des Schoners. Sie erfolgt bei bis zu 40 Grad in der Waschmaschine.
So sind die Kundenbewertungen
91 Prozent der Käufer der Unterlagen würden sie erneut erwerben. Den Menschen gefällt am Produkt das Folgende:
  • Perfekte Passform
  • Erfüllt seinen Zweck
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Neun Prozent aller Käufer finden die Matratzenunterlage verbesserbar. Sie kritisieren folgende Dinge an ihr:
  • Viel zu dünn
FAQ
Welche Dicke hat dieser Schoner? Der Schoner ist etwa zwei Millimeter hoch.

Platz 3: Topper von Fam‘Home

Dieser Topper wird in sechs unterschiedlichen Größen angeboten. Du kannst ihn schon ab einem Maß von 80 x 200 Zentimeter kaufen. Ebenso gibt es ihn in Standardgrößen, wie 90/120/140/180 x 200 Zentimetern.
Einschätzung der Redaktion
Da diese Auflage aus Baumwolle und auch Polyester besteht, ist sie stabil und trotzdem bequem. Sie ist zwei Zentimeter dick und gesteppt. Mit ihren vier Gummibändern, kannst du sie leicht an den Ecken deiner Matratze befestigen, ohne dass sie verrutscht. Berücksichtige jedoch, dass die Auflage nur dann für dein Polster geeignet ist, wenn dieses maximal 30 Zentimeter hoch ist. Laut dem Verkäufer kannst du diesen Schoner bei bis zu 60 Grad waschen und so leicht porentief reinigen.
So sind die Kundenbewertungen
89 Prozent der Nutzer dieses Artikels würden ihn erneut kaufen, da er in den folgenden Punkten überzeugt:
  • Sehr gute Qualität
  • Preis-Leistungs-Verhältnis ist top
  • Hohe Robustheit
Elf Prozent aller Nutzer dieser Auflage finden Schwachstellen an ihr. Zu ihnen zählen jene:
  • Ging nach dem Waschen ein
  • Nicht bei 60 Grad zu reinigen
FAQ
Ist es möglich diese Auflage für eine Kaltschaummatratze zu verwenden? Laut den Angaben eines Käufers eignet sich der Schutz für Kaltschaummatratzen.

Platz 4: Wasserdichter Matratzenschutz von Umi

Dieser Schoner besitzt eine versiegelte Oberfläche. Dadurch ist er für Flüssigkeiten undurchlässig. Er ist nach den Vorgaben der Oeko-Tex-Standards erzeugt worden und wird in zehn verschiedenen Größen verkauft. Daher kannst du dir das passende Maß für dein Bett aussuchen. Der Schoner misst in der Breite zwischen 60 und 200 Zentimetern und in der Länge zwischen 120 und 200 Zentimetern.
Einschätzung der Redaktion
Aufgrund seiner hohen Flexibilität und Weichheit ist dieser Topper besonders angenehm. Die Oberseite besteht aus Jersey, der hautfreundlich und glatt ist. Trotz der entsprechenden Versiegelung knistert das Material, auch bei Bewegungen, nicht. Da du diesen Bezug mit einem Gummizug fixierst, springt er nicht ab, auch wenn du dich beim Schlafen häufig drehst. Wie die meisten anderen Topper ist auch dieser nur für Matratzen geeignet, die maximal 30 Zentimeter hoch sind. Da die Auflage für dein Polster eine gute Verarbeitung besitzt, kannst du sie bei bis zu 60 Grad in deiner Waschmaschine reinigen.
So sind die Kundenbewertungen
88 Prozent der Rezensenten finden den Schutz für die Matratze gut oder sehr gut. Die Personen loben an ihm diese Eigenschaften:
  • Verrutscht nicht
  • Auch für Kinderbetten gut geeignet
  • Super Preis-Leistungs-Verhältnis
Zwölf Prozent aller Rezensenten kritisieren verschiedene Aspekte an dem Schoner. Zu ihnen gehören zum Beispiel diese:
  • Schoner kam verschmutzt an
  • Könnte bequemer sein
FAQ
Ist dieser Schoner komplett wasserdicht? Die Oberfläche des Schoners ist wasserdicht. Sie ist nämlich mit einer Folie überzogen.

Platz 5: Wasserdichter Schoner von Third of Life

Diese dermatologisch getestete Auflage besteht aus weichem Schaumstoff. Dieser ist mit einer wasserabweisenden Schicht überzogen, sodass du mit dem Topper deine Auflage vor Feuchtigkeit schützt. Zurzeit bietet Third of Life diesen Bezug in elf Größen an. Im Vergleich zu den meisten Schonern gibt es dieses Produkt bereits im sehr kleinen Format von 50 x 90 Zentimetern. Doch auch größere Varianten von bis zu 200 x 200 Zentimeter sind vom Hersteller verfügbar.
Einschätzung der Redaktion
Der Schoner zeichnet sich durch eine weiche Oberfläche aus, die faltenfrei bleibt, auch wenn du dich oft in deinem Bett bewegst. Aufgrund der dichten Membran des Schutzes hält er Milben und Feuchtigkeit von deiner Matratze weg. Aus diesem Grund eignet er sich auch für Kinder und ältere Menschen sehr gut.
So sind die Kundenbewertungen
85 Prozent der Käufer dieser Auflage finden sie gut gelungen. An ihr gefallen besonders diese Eigenschaften:
  • Günstiger Preis
  • Gute Qualität
  • Keine Faltenbildung und kein Verrutschen
15 Prozent aller Käufer der Auflage entdecken Mängel an ihr. Besonders diese Mankos finden die meisten Nutzer störend:
  • Riecht sehr chemisch
  • Raschelt beim Bewegen
FAQ
Kann ich diesen Schoner auch im Trockner behandeln? Ja, das ist möglich. Wähle am besten das kleinste Programm aus, da er bei zu hohen Schleuderzahlen kaputtgehen kann.

Matratzenschoner bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Matratzenschoner Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Matratzenschonern finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen. Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Matratzenschoner achten solltest

Was sind Matratzenschoner?

Die Lebensdauer deiner Matratze wird durch Feuchtigkeit und auch Reibung reduziert. Aus diesem Grund ist der Kauf eines Matratzenschoners eine gute Entscheidung. Er verlängert nicht nur die Lebensdauer deiner Auflage, sondern hält auch Schmutz von ihr ab. Neben Schonern für die obere Seite deiner Matratze gibt es auch jene, die du unter dein Polster legst. Sie kommen somit zwischen einen Lattenrost und eine Matratze.
Matratzenschoner kaum sichtbar

Heutige Matratzenschoner sind kaum sichtbar. Es gitb sie in verschiedenen Formen und unterschiedlichen Materialien.

Doch nicht nur zum Schutz von Auflagen kommen die Schoner zum Einsatz. Sie verbessern nämlich auch deinen Liegekomfort. Manche wirken kühlend während andere wärmend wirken.

Wie teuer sind Matratzenschoner?

In Abhängigkeit von der Größe, Qualität und Art eines Matratzenschoners variiert sein Preis. Normale Auflagen für die Matratze kannst du schon ab etwa 50 Euro kaufen. Unterlagen sind noch günstiger erhältlich. Bereits ab zehn Euro findest du sie im Handel. Laken zum Stecken sind ebenso günstig. Berücksichtige, dass hochwertigere Produkte meist auch mehr Geld kosten. Deshalb solltest du bei deiner Wahl nicht nur auf den Preis des Schoners achten. Es ist wichtig, dass du auch seine Robustheit und seinen Komfort betrachtest.

Wo finde ich Matratzenschoner?

Du kannst deinen Matratzenschoner in einem Möbelgeschäft, wie Ikea oder XXXLutz, kaufen. Ebenso hast du die Möglichkeit dich in einem Fachgeschäft für Auflagen umzusehen. Im dänischen Bettenlager oder bei Schlafwelt gibt es eine große Auswahl an Artikeln. Auch in größeren Supermärkten, wie Real oder Globus, findest du vereinzelt Schoner für die Matratze. Hast du keine Lust nach einem hochwertigen Matratzenschoner in einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu suchen, sieh dich im Internet um. Bei Otto, eBay und Amazon ist das Sortiment an Schonern riesig. Dort findest du mit Sicherheit etwas Passendes für dich und deine Familie.
Sisalteppich

Sisalteppich Test 2021: Vergleich der besten Sisalteppiche

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Sisalteppich Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Sisalteppiche. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... über Kaffeevollautomaten weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Matratzenschoner passt am besten zu Dir?

Matratzenschoner gibt es in vielfältigen Varianten zu kaufen. Welche dies sind, erfährst du von uns in den nächsten Absätzen. Mithilfe von unseren Informationen hast du die Möglichkeit einen Topper zu finden, der deine Ansprüche erfüllt und zu dir passt.

Was ist eine Matratzenauflage und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Ein Matratzenschoner für auf dein Bett wird in vielen Materialien, wie Wolle, Baumwolle und Kaltschaum, angeboten. Er erhöht nicht nur den Liegekomfort, sondern kann auch verhindern, dass Feuchtigkeit in das Innere deiner Matratze dringt. Du findest ihn oft mit einem Gummizug oder einem Gummiband, das an den Ecken sitzt. Er ist pflegeleicht und verlängert die Lebensdauer deines Polsters. Da es ihn in verschiedenen Größen gibt, kannst du ihn optimal auf die Größe deiner Matratze abstimmen. Je nach Material und Beschaffenheit eines Schoners kann dieser jedoch viel Geld kosten. Investiere lieber ein wenig mehr Geld, um einen guten und atmungsaktiven Matratzenschoner zu kaufen. Wählst du ein minderwertiges Produkt aus, kann dieses dazu führen, dass deine Matratze schlecht geschützt ist und muffig riecht oder Schimmel ausbildet.

Vorteile

  • In vielen Größen und Materialien verfügbar
  • Mit Gummizug oder -band ausgestattet
  • Erhöht den Liegekomfort

Nachteile

  • Kann teuer sein
  • Minderwertige Produkte wirken sich negativ auf die Lebensdauer deines Polsters aus

Was ist eine Matratzenunterlage und welche Vor- und Nachteile hat sie?

Eine Matratzenunterlage ist ein preiswertes Zubehör für dein Bett. Sie ist meist so beschaffen, dass sie der Unterseite deiner Auflage zu einer besseren Atmungsaktivität verhilft. Dies beugt der Bildung von Schimmel vor und erhöht so die Lebensdauer deines Polsters. Berücksichtige außerdem, dass eine Unterlage deinen Liegekomfort nicht verbessert, da du sie beim Schlafen nicht fühlst. Außerdem besteht sie meist aus einem eher dünnen Stoff, der schnell verschleißt und dementsprechend wieder neu zu kaufen ist. Manche Schoner für unter die Matratze verrutschen leicht, was störend sein kann, da du sie wieder zu korrigieren hast.

Vorteile

  • Günstiger Preis
  • Erhöht Atmungsaktivität der Matratze
  • Verhindert Feuchtigkeit unter der Matratze und somit Schimmel

Nachteile

  • Verschleißt schnell
  • Kann verrutschen

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Matratzenschoner miteinander vergleichen?

Mit bestimmten Kaufkriterien kannst du den für dich besten Matratzenschoner problemlos finden. Liest du dir die Aspekte durch, kannst du dich somit besser zwischen den unterschiedlichen Produkten entscheiden. Hier ein Überblick über die einzelnen Punkte, die du berücksichtigen solltest:
  • Herstellungsmaterial
  • Befestigungsart
  • Größe des Schoners
  • Pflegebedarf
  • Zusätzliche Eigenschaften
Eine Übersicht über jeden aufgeführten Punkt erhältst du nachfolgend.

Herstellungsmaterial

Matratzenschoner gibt es aus unterschiedlichen Materialien zu kaufen. Neben natürlichen Fasern, wie Wolle und Baumwolle findest du sie auch aus chemischsten Materialien. Besonders beliebt sind Schoner aus Kaltschaum Achte immer darauf, dass dein Schoner robust und atmungsaktiv ist. Besonders Produkte aus Baumwolle erfüllen diese Kriterien. Der Stoff ist nicht nur sehr widerstandsfähig, sondern auch hautfreundlich. Ist es dir wichtiger, dass dein Bezug Wärme abgibt, suche dir einen Überzug aus Wolle aus. Im Sommer solltest du diesen jedoch mit einem anderen Bezug ersetzen, da du sonst zu sehr schwitzt.
Wusstest du, dass es Topper gibt, die deinen Komfort beim Liegen optimieren? Sie bestehen aus Kaltschaum und sind besonders angenehm und rückenfreundlich.

Befestigungsart

Es gibt drei Möglichkeiten deinen Matratzenschoner zu befestigen. Du kannst ihn ganz leicht mit einem Gummiband festmachen. Dieses befindet sich um die Ecken des Bezugs. Es ist so konzipiert, dass es straff sitzt, sodass dein Topper nicht verrutscht. Ebenso gibt Produkte mit einem Spanngummi. Im Vergleich zum Gummizug ist er jedoch nur an den Ecken fixiert. Achte bei ihm darauf, dass er gut sitzt, denn nur so entfaltet er auch seine volle Kraft. Manchmal findest du auch Bezüge, die komplette Encasings sind. Sie gehen um die ganze Matratze und sind mit einem Reißverschluss verschließbar. Diese Art des Schoners hat den Vorteil nicht zu verrutschen und außerdem einen optimalen Schutz vor Milben zu bieten.

Größe des Schoners

Matratzenschoner gibt es nicht nur für Einzelbetten, sondern auch Doppelbetten zu kaufen. Ebenso findest du sie für Boxspringbetten. Einige Hersteller bieten dir die Schoner sogar für Betten in Wohnmobilen an. Neben den Produkten in Standardgröße gibt es auch jene mit besonderen Maßen.
Für ein Bett in Standardgröße eignen sich Matratzenschoner mit den Maßen 90 x 200 Zentimeter. Für Kinderbetten reicht ein Bezug aus, der 60 x 140 Zentimeter misst. Ebenso gibt es Schoner für Kingsize Betten, die 200 x 200 Zentimeter groß sind.

Besitzt du ein Bett in einer anderen Größe, kannst du auch einen Überzug kaufen, der speziell für dieses konzipiert wird. Hierfür solltest du jedoch ein wenig mehr Geld einkalkulieren.

Pflegebedarf

Viele Matratzenschoner sind in der Waschmaschine zu reinigen. Hierbei solltest du jedoch auf die Größe deines Toppers achten. Nicht alle passen nämlich in eine Maschine. Ob dein Überzug überhaupt in die Waschmaschine sollte, erkennst du an seinem Material. Baumwollschoner kannst du bei einer Temperatur von 60 Grad in deiner Maschine reinigen. Hast du einen Bezug aus Wolle, solltest du eine manuelle Säuberung bevorzugen. Topper, die aus Kaltschaum gemacht sind, gehören in keine Waschmaschine. Auch sie sind manuell zu pflegen. Im Vergleich dazu kannst du Schoner aus synthetischen Stoffen in einer Waschmaschine pflegen.
Matratzenschoner Jugendzimmer

Gerade im Jugendzimmer solltest du über den Kauf eines Matratzenschoners nachdenken. Denn hier wird oft im Bett gegessen und getrunken.

Zusätzliche Eigenschaften

Auf dem Markt findest du Matratzenschoner mit speziellen Eigenschaften. Du kannst zum Beispiel Produkte für Allergiker kaufen. Sie sind so konzipiert, dass sie die Bildung von Milben reduzieren oder verhindern. Ebenso gibt es jene Topper, die undurchlässig für Wasser sind. Sie schützen deine Matratze vor Flüssigkeit und verlängern so ihre Lebensdauer. Besonders für Kinder und auch kranke Personen eignen sich diese Überzüge gut, da sie auch größere Mengen an Flüssigkeiten abfangen.

Wissenswertes über Matratzenschoner – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie oft sollte ich meinen Matratzenschoner reinigen?

Es wird empfohlen, dass du deinen Matratzenschoner spätestens nach einem halben Jahr säuberst. Noch besser ist eine regelmäßige Reinigung alle drei Monate. Innerhalb der Zeit hat sich nämlich viel Schmutz und Feuchtigkeit gesammelt. Besonders bei höheren Temperaturen schwitzt du mehr, wenn du schläfst und solltest unbedingt an die Säuberung deiner Auflage und Unterlage denken. Ebenso kann eine häufigere Pflege bei Auflagen für ältere Personen, Allergikern und Kinder notwendig sein.

Welcher Matratzenschoner kommt für Kinder zum Einsatz?

Möchtest du einen Matratzenschoner für deinen Sohn oder deine Tochter kaufen, solltest du genau auf dessen Zusammensetzung achten. Ein Kinderschoner sollte immer frei von Schadstoffen sein. Aus diesem Grund empfehlen wir dir immer die Inhaltsstoffe eines Schoners anzusehen. Alternativ kannst du auch auf das Oeko-Tex-Zertifikat achten. Dieses bescheinigt nämlich, dass ein Produkt frei von Schadstoffen ist. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Atmungsaktivität eines Schoners. Schnell sind bei kleinen Kindern und Neugeborenen Unfälle im Bett passiert. Mit dem passenden Schoner kannst du verhindern, dass die Feuchtigkeit in das Innere der Matratze gelangt. Ist dein Kind hingegen bereits trocken, kannst du einen Matratzenschoner wählen, der nicht wasserdicht ist.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.hausjournal.net/matratzenschoner-reinigen
  • Bildnachweis:



Letzte Aktualisierung am 30.07.2021 um 14:50 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API