Halbhochbett
Veröffentlicht von: Horst K. Berghäuser|In: Wohnen und wohlfühlen in der Wohnung|9. März 2021
Wir haben diesen Test & Vergleich (07/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 07.07.2021

Halbhochbett Test 2021: Vergleich der besten Halbhochbetten

VG Wort Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Halbhochbett Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Halbhochbetten. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, das für Dich am besten geeignete Halbhochbett zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Halbhochbett zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Im Gegensatz zu herkömmlichen Betten ermöglichen Halbhochbetten eine effizientere Nutzung der Fläche, sind für jede Altersgruppe erhältlich und haben je nach Material eine lange Lebensdauer.
Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Halbhochbetten aus Massivholz, Spanplatten oder MDF-Platten. Alle drei Materialien sind in verschiedenen Farben und Ausführungen erhältlich.
Generell gibt es Risiken bei der Verwendung eines Halbhochbettes. Wird jedoch die Norm DIN EN 747-1 beachtet und das Produkt an den zukünftigen Benutzer angepasst, steht einer sicheren Nachtruhe nichts mehr im Wege.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Halbhochbetten

Platz 1: Halbhochbett von Steens

Das vom Hersteller Stevens gefertigte Halbhochbett „29061350“ verfügt über ein recht modernes Design eines Halbhochbettes, das eine Leiter und gleichzeitig viel Stauraum bietet. Was genau dieses Halbhochbett auszeichnet und welche Vor- und Nachteile es bietet, erfährt man in unserem großen Halbhochbett-Ratgeber.
Einschätzung der Redaktion
Das ist ein schickes Halbhochbett, welches sich bestens in das Kinderzimmer integrieren wird. Jedoch könnte der Preis etwas niedriger ausfallen. Das Steens Halbhochbett ist auf den ersten Blick vielleicht ein recht einfaches Modell, das eine seitlich angebrachte Leiter hat. Da unter dem Bett zusätzlicher Platz vorhanden ist, kann es je nach Bedarf auf unterschiedliche Weise genutzt werden. So können z. B. andere Möbelstücke wie Kommoden mit Schubladen untergestellt werden und der Raum kann optimal genutzt werden.
So sind die Kundenbewertungen
92 Prozent der Käufer sind von dem Halbhochbett von Steens positiv überrascht und haben das Produkt mit vier oder fünf Sternen bewertet. Diese Punkte wurden am meisten gelobt:
  • Schneller und einfacher Aufbau
  • Stabil
  • Optisch sehr ansprechend
4 Prozent der Käufer haben sich für eine neutrale Bewertung entschlossen. Die restlichen 4 Prozent haben eine negative Bewertung abgegeben.
  • Verhältnismäßig zu teuer in der Anschaffung
FAQ
Gibt es das Halbhochbett von Steens in mehreren Ausführungen? Ja, es wird das Halbhochbett von Steens mit und ohne Rutsche zum Kauf angeboten.

Platz 2: Halbhochbett von furnneo

Der Hersteller „furnneo“ fertigt das Halbhochbett in zwei Ausführungen an, nämlich mit und ohne Rutsche. Für die Variante mit Rutsche muss man einen Aufpreis zahlen. Das stabile Hochbett wurde aus Buche gefertigt und wird das Gewicht des Kindes sehr gut halten können.
Einschätzung der Redaktion
Dieses Halbhochbett von furnneo ist ein echter Hingucker und ist dank der massiven Buche als Material sehr belastbar. Laut Hersteller ist das Bett bis zu einem Gewicht von 150 Kilogramm belastbar. Im Lieferumfang gibt es die Leiter mit dazu und diese ermöglicht, dass das Kind problemlos hochklettern kann. Die Montage erfolgt dank einer Schraubverbindung relativ einfach.
So sind die Kundenbewertungen
85 Prozent der Rezensenten haben eine positive Bewertung von fünf oder vier Sternen abgegeben. Diese Punkte wurden am meisten positiv erwähnt:
  • Stabil
  • In zwei Ausführungen erhältlich
  • Gute Belastbarkeit
15 Prozent der Rezensenten haben sich für eine negative Bewertung entschieden.
  • Verhältnismäßig teuer in der Anschaffung
FAQ
Wie sieht es mit der Pfostenstärke von dem Halbhochbett von furnneo aus? Die Pfostenstärke beträgt 6 x 6 Zentimeter und damit ist das Bett sehr stabil.

Platz 3: Halbhochbett von Steens

Das Stevens Hochbett „29061450“ ist ein recht modernes Modell, das über eine Leiter und viel Stauraum verfügt. Das Bett wird in fünf verschiedenen Ausführungen zum Kauf angeboten. Die schützenden Seitenteile sorgen dafür, dass das Kind im Schlaf nicht aus dem Bett fällt.
Einschätzung der Redaktion
Es handelt sich um ein stabiles Halbhochbett mit Seitenschutzteilen, welches auch als ein normales Kinderbett benutzt werden kann. Darüber hinaus ist das Halbhochbett teilbar und so kann es auch als ein ganz normales Bett genutzt werden. Die Liegefläche beträgt 90 x 200 Zentimeter und bietet genug Platz auch für ältere Kinder. Für den Zusammenbau sind alle Komponente im Lieferumfang enthalten.
So sind die Kundenbewertungen
92 Prozent der Kunden haben eine fünf oder vier Sterne Bewertung hinterlassen. Die positiven Bewertungen setzen sich aus folgenden Punkten zusammen:
  • Qualitativ sehr hochwertig
  • Sehr stabil
  • Optisch sehr ansprechend
3 Prozent der Kunden haben eine neutrale Bewertung hinterlassen und nur 5 Prozent haben das Produkt negativ bewertet.
  • Etwas zu teuer
FAQ
Aus welchem Material besteht das Halbhochbett von Steens? Das Halbhochbett von Steens besteht aus Holzwerkstoff.

Platz 4: Halbhochbett von Timo-Homelinee

Wenn man nach einem kostengünstigen Halbhochbett sucht, könnte das Halbhochbett von Timo-Homelinee ganz gut in Frage kommen. Es handelt sich um ein klassisches weißes Bett, welches mit einer Leiter zum Klettern versehen ist und gleichzeitig auf der anderen Seite eine Rutsche besitzt. Folglich wird das Kind viel Spaß mit dem neuen Bett haben.
Einschätzung der Redaktion
Das ist ein kostengünstiges Halbhochbett, welches mit einer Leiter und Rutsche ausgestattet ist und sehr gut bei den Kindern ankommen wird. Das Kinderbett ist bis zu 65 Kilogramm belastbar, was nicht viel Gewicht ist. Aus diesem Grund sollte auf dem Bett niemals ein Erwachsener sitzen, um das Risiko zu verhindern, dass das Halbhochbett kaputtgeht.
So sind die Kundenbewertungen
73 Prozent der Rezensenten haben das Produkt positiv, also mit vier oder fünf Sternen bewertet. Diese Punkte wurden am meisten gelobt:
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Stabile Verarbeitung
  • Mit Rutsche und Leiter
14 Prozent der Rezensenten haben eine neutrale Bewertung abgegeben. 14 Prozent der Rezensenten haben sich für eine negative Bewertung entschlossen.
  • Schwierig zu montieren
FAQ
Wie viel Kilogramm wiegt das Halbhochbett von Timo-Homelinee? Das Artikelgewicht beträgt 36 Kilogramm.

Platz 5: Halbhochbett von Homestyle4u-Store

Das Halbhochbett von Homestyle4u-Store ist mehr als nur ein Bett, denn es bietet unter dem Bett ein Vorhang im Piratten-Design, welches sicherlich bei Jungen gut ankommen wird. Oben kann das Kind schlafen und unten gibt das Bett die perfekte Möglichkeit, um unter dem Bett spielen zu können. Das Bettgestell ist massiv und besteht aus Kieferholz.
Einschätzung der Redaktion
Hierbei handelt es sich um Halbhochbett zu einem fairen Preis, welches auch eine Spielmöglichkeit unter dem Bett für das Kind bietet.  Die Liegefläche beträgt 90 x 200 Zentimeter und damit handelt es sich um Standardmaße, die ein Kinderbett mit sich bringen sollte. Im Lieferumfang ist Lattenrost und Matratze nicht enthalten. Nach der mitgelieferten Bauanleitung, lässt sich das Bett einfach zusammenbauen.
So sind die Kundenbewertungen
68 Prozent der Kunden sind von dem Halbhochbett von Homestyle4u-Store begeistert und haben das Produkt positiv, also mit vier oder fünf Sternen bewertet. Diese Punkte wurde am meisten hervorgehoben:
  • Gute Qualität
  • Niedriger Preis
  • Bietet Spielmöglichkeit für das Kind
22 Prozent der Kunden haben das Produkt neutral bewertet und 11 Prozent haben sich für eine negative Bewertung entschieden.
  • Das Bett wirkt etwas instabil
FAQ
Wie wird das Halbhochbett geliefert? Das Halbhochbett von Homestyle4u-Store wird in einem einzigen Karton geliefert.

Halbhochbett bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest konnten wir keinen Halbhochbett Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Halbhochbetten finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen. Stiftung Warentest

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen Zum Thema Halbhochbett ausführlich beantwortet

Was ist überhaupt ein Halbhochbett? Das Halbhochbett ist im Gegensatz zum klassischen Hochbett deutlich niedriger. Die Liegehöhe beträgt dementsprechend 1 bis 1,50 m und ist damit ideal für Kinder. Die Hauptidee des Hochbettes ist es, durch seine Größe mehr Sicherheit für Kinder zu bieten.
Halbhochbett fuer kleine Zimmer

Für kleine Zimmer eignet sich ein Halbhochbett wunderbar. So hast du noch Stauraum für Spielzeug oder deinen Schreibtisch.

Außerdem bietet er trotz allem die Möglichkeit, den vorhandenen Platz in kleinen Wohnräumen optimal zu nutzen. Da es nicht nur ein Schlafplatz für die Kleinen ist, gibt es diverses Zubehör, mit dem sich ein tolles Spielbett für Kinder mit einem halbrunden Bett zaubern lässt. Darüber hinaus kannst du eine große Auswahl an halbhohen Betten in verschiedenen Ausführungen für Kinder kaufen. Aber auch für Erwachsene lässt das Halbhochbett nicht viel zu wünschen übrig. Je nach Modell kannst du den Raum unter dem Bett mit anderen Möbelstücken selbst gestalten oder fertige Hochbettkombinationen, z. B. mit Schränken oder Schreibtischen, kaufen. Wusstest du, dass früher Hochbetten und Halbhochbetten nicht so platzsparend eingesetzt wurden wie heute? Betten wurden so hoch gebaut, um die Regeln der Physik auszunutzen und so vor Kälte zu schützen. Da warme Luft immer aufsteigt, war es umso wärmer, je näher man an der Decke schlief. Ein Twin-Bett ist also keine Frage des Alters und für jeden geeignet. Auch für Studenten in Wohngemeinschaften, die ohnehin meist einen sehr kleinen Wohnraum haben, ist ein halbhohes Bett ideal, um den Platz optimal zu nutzen.

In welchen Größen werden Halbhochbetten angeboten?

Wenn du dir überlegt hast, welches Material du wählen möchtest, stellt sich die nächste Frage. Je nach Altersgruppe solltest du überlegen, welche Größe du für dein Halbhochbett benötigst. Um dir die Antwort zu geben, haben wir die folgende Übersicht über die verschiedenen Modelle und deren Gesamtgrößen erstellt: Für Kinder kommt ein Halbhochbett mit den Maßen 70 x 140 Zentimeter oder 70 x 160 Zentimeter infrage. Für Jugendliche sollte ein Halbhochbett über Maße von 90 x 160 Zentimeter oder 90 x 200 Zentimeter verfügen. Für Erwachsene empfiehlt sich ein Halbhochbett mit den Abmessungen für die Liegefläche von 120 x 200 Zentimeter. Während geeignete Modelle für Kinder ab dem fünften Lebensjahr verwendet werden können, sind Modelle für Jugendliche ab 15 Jahren verwendbar. Darüber hinaus gibt es eine separate Größe für Erwachsene, wie du in der Übersicht sehen kannst. Auch hier kannst du, unabhängig von unseren Vorschlägen, das ideale Halbhochbett individuell auswählen. Letztlich soll die Tabelle nur als Orientierungshilfe für die verschiedenen Altersgruppen dienen, da die Größen der entsprechenden Halbhochbetten von Hersteller zu Hersteller variieren können.

Welche Matratze brauchst du für ein Halbhochbett?

Du kannst grundsätzlich aus folgenden Matratzen wählen:
  • Kokos
  • Latex
  • Kaltschaum
  • Schaumstoff
Alle genannten Materialien sind für den Einsatz in halbhohen Betten gut geeignet. Die Entscheidung, welches Material du letztendlich wählst, hängt vom persönlichen Geschmack ab. Neben den Materialien ist auch die Höhe der Matratze zu beachten, denn gerade bei einem halbhohen Bett besteht die Gefahr des Herausfallens. Deshalb solltest du, besonders bei Kindern, sehr sorgfältig über die Wahl der Matratze nachdenken. Aber keine Panik: Die Suche nach der perfekten Matratze ist nicht endlos. Viele Hersteller sorgen für Erleichterung, indem sie eine Vielzahl von Matratzen passend zu ihren Modellen anbieten und so die Suche um ein Vielfaches erleichtern.

Muss bei einem Halbhochbett die Alterempfehlung beachtet werden?

Dies ist zumeist immer dann der Fall, wenn eine pauschale Altersempfehlung für Betten gegeben wird. Dennoch plädieren einige Hersteller, insbesondere bei Halbbetten für Kinder, für eine 6-Jahres-Empfehlung, um sich rechtlich abzusichern. Bis dahin sind die Eltern für ihre Kinder selbst verantwortlich, da trotz der geringeren Höhe als bei einem regulären Hochbett Risiken bei der Benutzung bestehen. Auch wenn du dich für ein Halbhochbett entscheidest, das einer bestimmten Altersempfehlung unterliegt: Als Elternteil kannst du entscheiden, ob und wann du deinem Kind ein Halbhochbett anvertraust.

Gibt es eine Gefahr bei der Nutzung von einem Halbhochbett?

Es gibt sowohl eine gute als auch eine schlechte Nachricht. Die schlechte Nachricht ist, dass eine Gefahr besteht. Die gute Nachricht ist: Wenn du weißt, wie du als Elternteil mit gutem Gewissen gegensteuern kannst. Grundsätzlich kannst du dich bei „DIN EN 747-1“-konformen Betten auf die „groben“ Sicherheitsmaßnahmen des Herstellers verlassen. Außerdem kann es je nach Modell und Zubehör immer eine Gefahrenquelle geben, z. B. bei der Verwendung von Leitern oder beim Erklimmen von Wänden. Zum einen kannst du auf das ganze Zubehör verzichten und ein einfaches Halbbett wählen. Andererseits kannst du kleine Vorkehrungen treffen, z. B. Matten oder Kissen auf den Boden legen, um die Verletzungsgefahr zu minimieren. Die Verwendung eines halben Bettes auf dem Dachboden birgt in der Regel Gefahren. Berücksichtige daher vor dem Kauf die Norm „DIN EN 747-1“ und passe das Gerät an das Alter des Kindes an.
Massagesessel

Massagesessel: Test & Vergleich (07/2021) 5 Sessel mit Massage-Funktion

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Massagesessel Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Massagesessel. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den… ... über Kaffeevollautomaten weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Halbhochbetten passt am besten zu Dir?

Welche Vor- und Nachteile bringt ein Halbhochbett mit sich?

Damit dir die Entscheidung leichter fällt, möchten wir dir die Vor- und Nachteile von einem Halbhochbett geben.

Vorteile

  • Kann lange Zeit genutzt werden
  • Für kleinere Wohnräume bestens geeignet
  • Gibt es in verschiedenen Farben und Designs
  • Je nach Zubehör bietet einen hohen Spaßfaktor für die Kinder
  • Der Platz wird gespart und zusätzlicher Stauraum entsteht
  • Individualisierbar durch Umbauten

Nachteile

  • Speziell bei kleineren Kindern besteht Verletzungsgefahr
  • Je nach Hersteller ist die Montage aufwendig
  • Mit einem hohen Aufwand ist die Entsorgung verbunden
An dieser Stelle sollte zudem erwähnt werden, dass ein Halbhochbett deutlich weniger Nachteile mit sich bringt als Vorteile. Aus diesem Grund solltest du nicht verzweifeln, wenn du auch Nachteile siehst. Schließlich gibt es Nachteile bei jedem Produkt.

Gibt es Alternativen zu einem Halbhochbett?

Es gibt unzählige Alternativen zu einem Halbhochbett, wie z. B. klassische Halbhochbetten oder normale Betten mit Staufunktion. Auch wenn sich die Betten in der einen oder anderen Funktion unterscheiden, werden wir dir im nächsten Abschnitt die wichtigsten Unterschiede zwischen den Gegenstücken erklären. Wie wir in unserer Erklärung des Begriffs „Halb-hochbett“ erwähnt haben, ist ein Hochbett in der Regel höher als ein Halbhochbett. So bleiben Funktion und Aufbau beider Betten gleich – nur die Höhe ist hier unterschiedlich. Diese Alternative ist also nur für Erwachsene oder ältere Kinder geeignet, da die Verletzungsgefahr noch höher ist. Es gibt auch das sogenannte Stauraumbett, das, wie der Name schon sagt, ein einfaches Bett mit Staufunktion ist. Es erfüllt im Grunde den gleichen Zweck wie ein halbes Hochbett. Sie bietet zusätzlichen Stauraum, um Platz zu sparen. Lagerungsbetten gibt es sowohl für Kinder als auch für Erwachsene, sind aber für die Kleinen nicht besonders angenehm.
Halbhochbett auch fuer Jugendliche

Jugendliche brauchen einen Rückzugsort und am liebsten ist ihnen das Bett. Halbhochbetten bieten ihnen nochmal eine Verstärkung darin.

Wie viel Geld muss man für ein Halbhochbett ausgeben?

Die Preise für Halbhochbetten sind so vielfältig wie die Modelle selbst, vom günstigen Bett aus billigen Materialien, das du bereits unter 100 Euro bekommst, bis hin zum teuren Halbhochbett-Set, für das du tief in die Tasche greifen musst, ist alles dabei. Grundsätzlich hast du die Wahl zwischen günstigen Loft-Halbbetten, die bei rund 86 Euro beginnen, bis hin zu den teuersten mit rund 1.040 Euro. Für welches Bett du dich entscheidest, es ist wichtig, dass du die oben genannten Vorteile gegen die Kosten für dich selbst abwägst. Wenn du z. B. zwischen einem halbhohen Bett und einem normalen Bett hin- und hergerissen bist, kann es hilfreich sein, dich beim ersten Mal Gedanken über den verfügbaren Platz im Zimmer zu machen. Gerade in kleinen Räumen ist jeder nutzbare Quadratmeter wertvoll. Darüber hinaus kann ein Set, bestehend aus einem Loft-Halbbett und verschiedenen anderen Möbelstücken, günstiger sein, als wenn du jedes Möbelstück einzeln kaufst. Ob es sich um ein halbes Hochbett für Kinder oder Erwachsene handelt, es gibt keine Preisgrenze. Um dir eine kleine Hilfestellung zu geben, findest du im folgenden Abschnitt verschiedene Kaufkriterien, die dir die Auswahl, unabhängig vom Preis, sicherlich erleichtern werden.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Halbhochbetten miteinander vergleichen?

Im folgenden Abschnitt möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du Halbbetten vergleichen und bewerten kannst. Das hilft dir, schneller Entscheidungen über dein Schlafhalbbett zu treffen oder herauszufinden, was du wirklich brauchst. Im Allgemeinen geht es um:
  • Funktion
  • Design
In den folgenden Abschnitten kannst du nachlesen, was die einzelnen Kaufkriterien sind und wie du diese selbst anwenden kannst.

Funktion

Grundsätzlich werden Halbhochbetten in folgende Funktionen unterteilt:
  • Halbhochbett mit Rutsche
  • Halbhochbett mit Kletterwand
  • Halbhochbett mit Schrank
  • Halbhochbett mit Schreibtisch
  • Halbhochbett mit Leiter
  • Halbhochbett mit Treppe
Halbhohe Betten mit Rutschen oder Kletterwänden sind ideal für Kinder und machen das Bett zu einem echten Spielplatz mit garantiertem Spaßfaktor. Du trägst auch wesentlich zur Entwicklung ihrer motorischen Fähigkeiten bei und zeigen ihnen, wo ihre Grenzen in dieser Hinsicht liegen. Betten mit Einbauschränken oder Schreibtischen sind dagegen eine ideale Lösung für Kinder und Erwachsene mit wenig Wohnraum, um den Raum voll auszunutzen. Du hast auch die Möglichkeit, zwischen halbhohen Betten mit Leiter oder Treppe zu wählen. Während eine Leiter für Kinder schwieriger ist, ist eine Leiter einfacher zu bedienen. Es spielt keine Rolle, welche Betthälfte du wählst. Wichtig ist, dass im Raum genügend Platz für das gewünschte Zubehör vorhanden ist und dass es benutzerfreundlich gestaltet ist. Zum einen kannst du bei einem einfachen Halbhochbett selbst entscheiden, wofür du den Platz unter dem Bett nutzt. Auf der anderen Seite ist es schwierig, das Aussehen des Hochbettes mit den oben genannten Kombinationen zu verändern.

Design

Vor allem Möbelstücke wie Betten, die du sicher schon seit vielen Jahren in deinen jeweiligen Räumen hast. Dementsprechend sollten sie den Raum optisch ergänzen und mit ihren verschiedenen Funktionen sein Potenzial unterstützen. Deshalb ist das Design neben dem Material und der Größe des Hochbettes ein wichtiges Kaufkriterium. Dazu klären wir die Frage, in welchen Farben und Ausführungen das Halbhochbett erhältlich ist. Eine der ersten Fragen, die du dir stellen musst, ist, welche Farbe das Bett eigentlich haben soll. Insbesondere Holzbetten werden meist mit verschiedenen Lacken in unterschiedlichen Farben gebeizt. Daher ist unter den halbhohen Betten Weiß die klassische Farbe, gefolgt von einer breiten Palette von Holztönen, die dem Bett selbst einen natürlichen Glanz verleihen. Wenn du es lieber etwas rustikaler magst, kannst du stattdessen ein Metallbett kaufen, das in einem modernen Raum ein echter Hingucker ist. Neben den Farben gibt es auch verschiedene Modelle, die bereits einheitlich gestaltet sind. Speziell für Kinder gibt es eine große Auswahl an halbhohen Betten im Prinzessinnen-Design, Piraten-Design oder Betten in Form einer Ritterburg. Deiner Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Neben dem eigentlichen Design ist auch das Zubehör am Hochbett selbst sowie die kleinen Accessoires, die du separat kaufen kannst, entscheidend für dein perfektes Bett.

Wissenswertes über Halbhochbetten – Expertenmeinungen und Rechtliches

Gibt es gebrauchte Halbhochbetten zu kaufen?

Ja, du kannst ein halbes Hochbett kaufen, um den einen oder anderen Euro zu sparen. Aber nicht nur das: Mit einem gebrauchten Loft-Halbbett sparst du nicht nur Geld, sondern auch eine Menge Zeit. Während du beim Kauf eines neuen Bettes von einem Möbelhaus zum anderen jagen und auch online nicht fündig wirst, hast du wahrscheinlich schon viel Zeit in die Suche nach dem richtigen Bett investiert. Einmal zusätzlich dazu, wie viel Geld du bereits für verschiedene Reisekosten ausgegeben hast. Wenn du dich nun entschlossen hast, ein gebrauchtes Halbhochbett zu kaufen, gibt es unzählige Webseiten, die dir eine schnelle Suche durch verschiedene Suchfilter ermöglichen. Je nach Zustand des jeweiligen Modells kannst du hier einiges an Geld sparen, denn Halbbetten können lange genutzt werden und sind je nach Material sehr stabil. Gerade bei der Einrichtung von halben Kinderbetten ist es sinnvoll, gebrauchte Betten in Betracht zu ziehen, da Babys bekanntlich schnell groß werden.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.slewo.com/ratgeber/moebel/hochbetten.html
Bildnachweis:
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/mann-menschen-frau-entspannung-5158455/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/frau-im-grauen-hemd-das-auf-bett-sitzt-3954635/
  • https://pixabay.com/de/photos/m%C3%A4dchen-entspannung-zuh%C3%B6ren-musik-3231703/



Letzte Aktualisierung am 30.07.2021 um 15:50 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API