Schreibtischunterlage Test
Veröffentlicht von: Redaktion-Rene|In: Wohnen und wohlfühlen in der Wohnung|25. Juli 2021
Wir haben diesen Test & Vergleich (09/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 25.07.2021

Schreibtischunterlage Test 2021: Vergleich der besten Schreibtischunterlagen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Schreibtischunterlage Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Schreibtischunterlagen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeignete Schreibtischunterlage zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Schreibtischunterlage zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis:

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Die Schreibtischunterlage gibt es in unterschiedlichen Größen, Farben, Materialien und Ausführungen. So besteht die Möglichkeit die Auflage für Deinen Arbeitsplatz nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen auszuwählen.
Schreibtischunterlagen erfüllen gleich mehrere praktische und sinnvolle Zwecke. Neben einer schönen Optik können sie, je nach Machart als Notizblock dienen und auf einen Blick zeigen, welcher Tag und Datum heute ist. Je nach Material gibt es eine ganz besonders angenehme Haptik, gerade wenn Du sie aus Naturmaterialien wie Leder wählst.
Schreibtischunterlagen verhindern auch, dass sich auf der Schreibtischplatte Kratzer einstellen, die durch mikrokleine Staubkörner entstehen können, wenn viel mit der Mouse gearbeitet wird. Auch beim Schreiben mit der Hand sind sie sehr praktisch, weil Du darauf ein deutlich angenehmeres Schreibgefühl hast.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Schreibtischunterlagen

Platz 1: Aothia Schreibtischunterlage,PU-Leder-Schreibtischmatte

Hergestellt aus strapazierfähigem PU-Ledermaterial, das Ihren Schreibtisch vor Kratzern, Flecken, Verschütten, Hitze und Kratzern schützt. Es gibt Ihrem Büro auch eine moderne und professionelle Atmosphäre, wenn Sie es auf Ihren Desktop stellen. Dank seiner glatten Oberfläche können Sie gerne schreiben, tippen und surfen. Es ist perfekt für Büro und Zuhause. 80 cm x 40 cm Die Größe ist groß genug, um Ihren Laptop, Ihre Maus und Ihre Tastatur aufzunehmen. Die bequeme und glatte Oberfläche kann als Mauspad, Schreibtischmatte, Schreibtischlöscher und Schreibblock verwendet werden.

Platz 2: Knodel Tischunterlage, Schreibtischunterlage, 80 x 40cm

Dank der robusten Konstruktion mit hochwertigem PVC Material bleibt die Knodel Schreibtischunterlage über lange Zeit beständig. Wir haben sie die zwei Seiten mit dem gleichen Material aber unterschiedlichen Farben entworfen, und Sie können beide Seiten verwenden. Hergestellt aus strapazierfähigem PVC, Ihren Schreibtisch vor Kratzern, Flecken, Verschüttungen, Hitze und Abrieb zu schützen. Sie bringt Ihrem Büro noch eine moderne und professionelle Atmosphäre, wenn Sie sie auf Ihrem Schreibtisch legen. Die glatte Oberfläche lassen Sie das Schreiben, Tippen und Browsing genießen. Es ist perfekt für Büro- oder Heimbereich.

Platz 3: Multifunktionales Office Mauspad, YSAGi 80 x40 cm

Unterschiedliche Farben: Wir bieten Ihnen verschiedene Farben zur Auswahl. Sie können jederzeit eine Farbe auswählen, die Sie mögen, ob im Büro oder zu Hause. Schreibtischschutz: Schützt Ihren Schreibtisch vor Kratzern, Wasser, Kaffee und Verbrennungen des Laptops. Flach legen: Rollen Sie die Matte in die entgegengesetzte Richtung, rollen Sie sie dann aus, legen Sie einige schwere Bücher darauf. Nach einigen Stunden liegt sie perfekt flach.

Platz 4: Durable 720401 Schreibunterlage (mit Vollsichtplatte und Kalender, 650 x 520 mm)

Schreibtischunterlage mit transparenter Auflage. Jahreskalender (4 Jahre) in drei Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch). – Made in Germany. Durable ist einer der führenden deutschen Markenhersteller von Büroorganisations- und Präsentationsmitteln. Rutschfeste Schreibtischmatte für sicheres Schreiben. Durable Schreibunterlagen stehen für mehr Komfort und eine ansprechende Optik am Arbeitsplatz

Platz 5: Aothia Schreibtischunterlage,umweltfreundliche Naturkork

Diese Schreibtischunterlagen bestehen aus Kork und hochwertigem PU-Leder. Ungiftig, umweltfreundlich und komfortabel. Wir verwenden natürliche Bio-Korken, die ein biologisch abbaubares Material sind, und wir unterstützen stets die Umweltfreundlichkeit. Mehrere Farben, verschiedene glückliche Stimmungen. 80 cm * 40 cm groß, 2 mm dick, weich und flexibel im Anschlag; geeignet für Büroartikel wie Laptops, Mäuse, Tastaturen und Tagebücher.

Schreibtischunterlagen bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Schreibtischunterlage Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Schreibtischunterlagen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten, auf die Du vor dem Kauf einer Schreibtischunterlage achten solltest

Du hast Dir einen exklusiven Schreibtisch aus Massivholz oder Echtholz-Furnier gekauft und möchtest, dass dieser lange seine einzigartige Optik behält, dann bist Du mit einer Schreibtischunterlage perfekt ausgestattet. Aber nicht nur für Dein Prachtstück in Deinem Homeoffice, sondern in vielen Bereichen kommen sie zum Einsatz. Aus gutem Grund: Schreibtischunterlagen sind deshalb so beliebt, weil sie nicht nur schick aussehen, sondern für mehr Komfort sorgen.

Was ist eine Schreibtischunterlage?

Bei einer Schreibtischunterlage handelt es sich um eine mindestens etwa DIN A3 große Unterlage, die im Hauptarbeitsbereich auf Deinem Schreibtisch ausgelegt wird. Je nach Ausführung dient sie dazu, den Schreibkomfort zu erhöhen und gleichzeitig sorgt sie für einen guten Schutz der jeweiligen Tischplatte. Sie sind auch sehr praktisch, wenn Dein Nachwuchs mit Filzschreibern malt. So brauchst Du keine Verschmutzungen auf der Tischplatte zu fürchten, die sich nur schwer oder gar nicht mehr entfernen lassen. Es gibt auch Schreibunterlagen aus Papier, die wie eine Art Abreißblock gefertigt sind. Hiermit bekommst Du nicht nur einen guten Schutz und Komfort, sondern gleichzeitig erfüllen sie die Funktion von einem Notizblock. Schreibtischunterlagen mit einer transparenten Oberfläche sind oft in Büros zu finden. Sie sind sehr praktisch, weil Du darunter wichtige Informationen oder eine Liste mit Telefonnummern sicher vor Verschmutzungen aufbewahren kannst. Außerdem hast Du diese immer direkt griffbereit und brauchst danach nicht zu suchen. Auf einem sehr hochwertigen Schreibtisch kommen Schreibtischunterlagen aus Leder zum Einsatz. Sie erfüllen nicht nur einen praktischen, sondern ebenso einen dekorativen und repräsentativen Zweck.

Wie funktioniert eine Schreibtischunterlage?

Anstelle von Zettelwirtschaft auf dem Schreibtisch bevorzugen kreative Köpfe Schreibtischunterlagen für ihren Arbeitsplatz. Sie sind sehr praktisch, können vielfach genutzt werden und sind bei Kindern, Studenten, Managern oder Chefärzten gleichermaßen beliebt. Ihre Funktion hängt stark mit dem jeweiligen Einsatzgebiet zusammen. Dementsprechend unterscheiden sich auch die Ausführungen. Damit Du Dir einen Überblick über die Funktionsweise verschaffen kannst, findest Du dazu nachfolgend eine Beschreibung zur jeweiligen Schreibtischunterlagenart.Funktionsweise der Schreibtischunterlage aus Papier: Die Schreibtischunterlage aus Papier erfüllt gleich mehrere Zwecke. Neben einem guten Schutz vor Kratzern und Beschädigungen schützt sie die Tischplatte vor hartnäckigen Verschmutzungen von Stiften, die sich kaum oder gar nicht mehr entfernen lassen. Obendrein kannst Du die Modelle aus Papier als Notizblock verwenden. Denn in der Regel ist eine Schreibtischunterlage aus Papier in Form von einem Block hergestellt, wo die einzelnen Blätter an einer Seite verleimt sind. So lässt sich das obere Blatt einfach entfernen und entsorgen. Eine Besonderheit bei Schreibtischunterlagen aus Papier sind häufig vorhandene Aufdrucke. Es gibt sie mit einem Kalendarium, was sehr gut dafür geeignet ist, um sich schnell einen Überblick über Fristen oder terminierte Abläufe zu verschaffen. Andere Unterlagen aus Papier sind mit Malvorlagen versehen. Diese werden vor allem von Kindern geschätzt und kommen oftmals auch im kreativen Bereich zum Einsatz. Funktionsweise einer Schreibtischunterlage aus Kunststoff: Auch eine Schreibtischunterlage aus Kunststoff schützt die Tischplatte vor Kratzern, Beschädigungen und hartnäckigen Verschmutzungen durch Filzschreiber. Hinzu kommt, dass durch den Kunststoff der Schreibkomfort erhöht wird, da die Unterlage meist weicher als die Tischplatte ist. Wird eine durchsichtige Variante gewählt, lassen sich darunter wichtige Telefonnummer, Visitenkarten und Informationen übersichtlich und geordnet aufbewahren. Du hast immer alles griffbereit und brauchst danach nicht lange zu suchen. Da alles unter der Schreibtischunterlage oder unter einer Folie verborgen ist, bleibt alles an seinem Ort und jederzeit ablesbar. Funktionsweise einer Schreibtischunterlage aus Leder: Eine Schreibtischunterlage aus Leder dient vor allem in Büros von Geschäftsleuten, Managern, Anwälten, Chefärzten und im privaten Bereich oftmals dem repräsentativen Zweck. Aber auch hier wird durch eine solche Unterlage der Schreibtisch vor Beschädigungen geschützt. Hinzu kommt, dass gerade Schreibtischunterlagen aus Leder vielfach gepolstert sind und dadurch ein angenehmes Schreibgefühl bereitgestellt wird. Du musst auch beim Schreiben auf losen Blättern keine zusätzliche Unterlage mehr suchen, da alle diese Funktionen von der Schreibtischunterlage aus Leder übernommen werden.

Welche Eigenschaften und Funktionen bieten Schreibtischunterlagen?

Hier noch einmal die wichtigsten Eigenschaften und Funktionen von Schreibtischunterlagen zusammengefasst:

  • Schreiben ohne die Tischplatte zu verkratzen
  • Angenehmeres Schreibgefühl
  • Kalender
  • Tages-/Wochenplaner
  • To-do-Liste
  • Telefon- und Mailing-Listen
  • Mindmaps
  • Malvorlage
  • Notizblock
  • Skizzenblock
  • Kalender

Welche Schreibunterlagen-Gestaltung ist besonders beliebt?

Einige Materialien, Muster und Aufdrucke haben sich besonders bewährt und werden daher von zahlreichen Herstellern und Marken angeboten. Abgesehen von Schreibtischauflagen aus Leder sind folgende Aufdruck und Muster besonders gefragt:

  • ABC-Auflage für Kinder – mit ABC und Zahlen am Rand
  • Globus-Auflagen – mit aufgedruckter Weltkarte, Listen von Staaten und Flaggen
  • Minimalistisches Design – mit integriertem Kalender
  • Studenten-Auflage – mit Periodensystem der Elemente oder mit Hilfslinien für technische Zeichnungen
  • Holz-Optik- oder Naturmotiv-Auflagen – mit Blättern, Aquarium, Wald, Landschaft

Gibt es Schreibunterlagen für Linkshänder?

Viele Linkshänder legen das Blatt Papier schräg anstatt gerade, wenn geschrieben werden möchte. Aus gutem Grund: Die diagonale Zeilenausrichtung ist bequemer für ihre Hand, besonders, wenn der rechte Papierrand erreicht wird. Rechtshändern geht es oft ähnlich, nur dass bei ihnen das Schreiben am linken Seitenrand eine verkrampfte Haltung der Hand erfordert. Linkshänder haben zudem das Problem, dass bei einem gerade liegenden Blatt die Schrift verwischt wird, was besonders häufig beim Schreiben mit Füllfederhalter und Tinte passiert. Diagonale Schreibunterlagen werden für genau diese Schreibtypen gefertigt. Liegt das Blatt schräg, bleibt die Hand gerade und Du kannst endlos schreiben, ohne alles zu verschmieren und anschließend Kugelschreiber oder Tinte an der Hand zu haben.

Welche Eigenschaften und Ausstattungsmerkmale haben Schreibtischunterlagen?

Eine Schreibtischunterlage sollte rutschfest sein und sicher auf der Tischplatte liegen. Besonders rutschfest sind Schreibtischunterlagen aus Leder und mit einer Unterseite aus Gummi. Kunststoff-Schreibunterlagen werden mit einer speziellen Beschichtung rutschfest gemacht. Eine rutschfeste Schreibtischunterlage ist ratsam, wenn Du diese nicht nur für den Laptop oder eine Tastatur verwenden möchtest. Mit einer Schreibtischunterlage aus Leder oder Kunststoff sparst Du Dir ein zusätzliches und möglicherweise rutschendes Mousepad. Auf Leder und Kunststoff funktioniert auch eine Computermouse mit Laser hervorragend. Wenn Du die Schreibtischunterlage vorwiegend für den Computer oder Laptop und gleichzeitig als Mousepad benutzen möchtest, ist Leder oder Kunststoff die beste Wahl. Eine transparente Abdeckung auf der Schreibtischunterlage ist der ideale Platz für Notizen, Listen und Fotos. An einem Telefonarbeitsplatz kannst Du dort Telefonlisten sicher ablegen und hast immer Zugriff darauf. Bei diesen Modellvarianten solltest Du aber bedenken, dass die durchsichtige Abdeckung leicht verrutschen kann, weil sie nur an einer Seite befestigt ist. Eine beidseitig verwendbare Schreibtischunterlage bietet den Vorteil, dass diese langlebiger ist. Ist die eine Seite verschmutzt, kannst Du die zweite Seite verwenden. Ideal sind solche Schreibtischunterlagen für Kinder, denen mitunter beim Malen ein Missgeschick passiert. So kann die eine Seite zum Malen und die anderen zum Hausaufgaben machen verwendet werden, damit Hefte und Bücher sauber bleiben. Kinder lieben Schreibtischunterlagen aus Papier, die beschrieben oder ausgemalt werden können. Je nach Modell haben sie kindgerechte Motive, die den Nachwuchs zum Schreiben und Malen anregen. Wenn eine Seite voll ist, kann diese einfach entfernt und die Unterlage mit einem sauberen Blatt weiter verwendet werden. Beachte aber, dass die Schreibunterlagen aus Papier auf der Unterseite Pappe haben und dadurch nicht rutschfest sind. Ebenfalls sind sie nicht wasserfest. Für den Büroalltag sind Schreibunterlagen mit Kalendarium und viel Platz für Notizen sehr beliebt. Tipp: Wenn Du die Schreibtischunterlage auch als Mousepad nutzen möchtest, sollte diese mindestens 25 Zentimeter breiter sein als Deine Tastatur, damit Du genug Bewegungsfreiheit mit Deiner Mouse hast.

Wie teuer ist eine Schreibtischunterlage?

Schreibtischunterlagen sind in verschiedenen Preisklassen erhältlich, wobei Du günstige Varianten schon ab einem Euro kaufen kannst. Dagegen können hochwertigere Produkte mit unterschiedlichen Eigenschaften oder hochwertigem Leder bis zu 150 Euro und mehr kosten. Die Preise stehen immer im Zusammenhang mit der Qualität, der Art und dem Hersteller. Suchst Du ein exklusives Modell für Dein Büro in der Chefetage und wünschst Du Dir ein hochwertiges Markenprodukt, können Schreibtischunterlagen richtig teuer sein. Schreibunterlagen aus Papier kannst Du in der Regel zwischen etwa 5 und 10 Euro bekommen. Sie bringen nur wenig Extras mit. Modelle mit Kalender oder hübschen Randverzierungen liegen zwischen etwa 13 und 15 Euro. Im Preisbereich zwischen 13 und 20 Euro bekommst Du Schreibtischunterlagen aus Kunststoff in verschiedenen Größen, damit Du sie auch perfekt als Unterlage für den Laptop und die Mouse nutzen kannst. Elegante und dekorative Schreibtischunterlagen aus Leder bekommst Du zwischen etwa 50 und 150 Euro. Wünschst Du Dir einzigartige Exklusivität, zahlst Du dafür ab 150 Euro aufwärts. Dafür bekommst Du allerdings ein einzigartiges Modell, das in vielerlei Hinsicht die Blicke auf sich zieht. Für Welche Schreibtischunterlage Du Dich letztendlich entscheidest, ist abhängig von Deinem Geschmack, dem Einsatzzweck und wie viel Geld Du dafür ausgeben möchtest.

Wo kannst Du eine Schreibtischunterlage kaufen?

Schreibtischunterlagen kannst Du entweder im Einzelhandel oder im Internet kaufen. Neben Schreibwarengeschäften, Kaufhäusern wie Karstadt und Kaufhof, Lederwarenfachgeschäften, Büroausstattern kannst Du Schreibtischunterlagen auch Discountern wie Aldi, Lidl & Co. bekommen, wenn wieder einmal ein spezielles Angebot zu Schul- und Bürobedarf vorhanden ist. Beim Händler vor Ort ist jedoch die Auswahl selten sehr umfangreich und meist bezahlst Du deutlich mehr. Daher lohnt es sich, nach einer Schreibtischunterlage in den verschiedensten Online-Shops zu schauen.

Warum solltest Du im Internet nach einer Schreibtischunterlage schauen?

Die vielen verschiedenen Online-Händler bieten den Vorteil, dass Du ohne zeitliche Beschränkung und Stress rund um die Uhr, nach dem passenden Modell schauen kannst. Anhand der einzelnen Produktbeschreibungen kannst Du herausfinden, ob dieses Modell genau Deinen Wünschen und Anforderungen entspricht. Hast Du die passende Schreibtischunterlage entsprechend Deiner Wünsche und Anforderungen gefunden, ist der Kauf dank einfacher Bestellabwicklung und verschiedenen Zahlungsmethoden im Handumdrehen abgeschlossen. Der Händler organisiert den Versand zu Dir nach Hause, sodass Du Dich um nichts mehr kümmern musst. Anschließend wird Dir der Kaufpreis in vollem Umfang erstattet. Folgende Online-Shops bieten Dir eine schöne Auswahl:

  • Amazon.de
  • Wunschleder.de
  • Memolife.de

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Schreibtischunterlagen passt am besten zu Dir?

Bei der Vielzahl von Schreitischunterlagen fällt es nicht gerade leicht, die richtige Entscheidung zu treffen und das Modell zu wählen, das tatsächlich am besten zu Dir und Deinen Bedürfnissen passt. Grundsätzlich bekommst Du diese in sieben verschiedenen Arten:

  • Schreibtischunterlage aus Papier
  • Schreibtischunterlage aus Papier mit Jahreskalender
  • Schreibtischunterlage aus Papier mit Wochen- und Monatskalender
  • Schreibtischunterlage mit PVC-Folie
  • Schreibtischunterlage mit PVC-Folie und Kalendarium
  • Schreibtischunterlage mit Weltkarte
  • Schreibtischunterlage aus Leder

Jede Art verfügt über ganz eigene Besonderheiten und dementsprechend auch über individuelle Vor- und Nachteile, die wir nachfolgend für Dich zusammengetragen haben, um Dich bei Deiner Entscheidungsfindung zu unterstützen.

Du kannst bei der Schreibtischunterlage für das Büro zusätzliche Highlights wählen. Beispielsweise sind Schreibunterlagen mit Folie erhältlich. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sich Notizzettel oder andere relevante Papiere unter eine Deckfolie klemmen lassen. Das ist im Alltag nützlich. Denn auf diese Weise kommt nichts Wichtiges abhanden, sondern liegt jederzeit griffbereit auf dem Schreibtisch.


Was zeichnet eine Schreibtischunterlage aus Papier aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Die Schreibtischunterlage aus Papier ist wohl die gängigste Variante. Ihr Aufbau ist wie ein großer Schreibblock gestaltet. In der Regel gibt es mehrere Seiten, meist 25 Stück, die an einer der langen Seiten mit einem Klebestreifen miteinander verbunden sind. Wenn Du das obere Blatt mit Notizen vollgeschrieben hast, kannst Du es ganz bequem entfernen und hast gleich wieder ein neues und sauberes Blatt für weitere wichtige Notizen. So hast Du immer einen Notizblock in greifbarer Nähe, wenn Du zum Beispiel bei einem Telefonat schnell etwas notieren musst. Meist verfügen Schreibunterlagen aus Papier über eine feste Leimung an der Unterseite. Sie sorgt dafür, dass keine Eselsohren entstehen. Papier Schreibunterlagen sind nicht nur im Büro oder Deinem Homeoffice ideal, sondern auch sehr praktisch für das Kinderzimmer. Dein Nachwuchs kann die Unterlage als Malblock oder Schmierzettel verwenden, wenn schnell etwas notiert werden muss. Da die Schreibunterlage immer parat liegt, hört das lästige Suchen nach einem Zeichenblock oder einem Schmierzettel auf. Obendrein bietet die Auflage ein angenehmes Schreibgefühl und gleichzeitig besten Schutz vor Verschmutzungen und Kratzer. Ein kleiner Nachteil mag vielleicht sein, dass Du die Notizen auf den Blättern nicht archivieren kannst, da sie viel zu groß für die Ablage oder einen Ordner sind. Ebenfalls kann es schnell passieren, dass wichtige Informationen einfach im Papierkorb landen, wenn Du das obere vollgeschriebene Blatt entsorgst.

Vorteile

  • Immer Notizblätter in greifbarer Nähe
  • Gutes Schreibgefühl bei handschriftlichen Notizen
  • Durch Abreißen immer schnell eine saubere Unterlage
  • Recycelbar

Nachteile

  • Notizen lassen sich nur schwerlich oder gar nicht archivieren
  • Muss nach einiger Zeit ersetzt werden

Was zeichnet eine Schreibunterlage aus Papier mit Jahreskalender aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Du bekommst auch Schreibunterlagen, auf denen der aktuelle Jahreskalender abgedruckt ist. Dieser befindet sich entweder am unteren Rand oder seitlich. In der Regel werden ein bis zwei Jahre als Kalendarium abgebildet. So hast Du sofort einen Überblick über Termine und Daten, die Dir bei Telefonaten oder persönlichen Gesprächen direkt zur Verfügung stehen. Vorteilhaft ist, dass Du bei diesen Schreibunterlagen nicht nur viel Platz für Notizen hast, sondern gleichzeitig ein praktischer Jahreskalender griffbereit ist. Die stabile Leimung bei diesem Block sorgt in der Regel dafür, dass keine Eselsohren an den Ecken entstehen und benutzte Blätter ganz bequem entfernt werden können. Nachteilig könnte allerdings die Größe der Blätter sein, weil Du wichtige Notizen nur schwerlich oder gar nicht archivieren kannst. Schnell landet ein beschriebenes Blatt im Papierkorb, wodurch wichtige Dinge schnell verloren gehen können.

Vorteile

  • Immer Notizblätter in greifbarer Nähe
  • Umfassender Überblick über die Jahresplanung
  • Gutes Schreibgefühl bei handschriftlichen Notizen
  • Durch Abreißen immer schnell eine saubere Unterlage
  • Recycelbar

Nachteile

  • Notizen lassen sich nur schwerlich oder gar nicht archivieren
  • Nur für ein oder maximal zwei Jahre nutzbar
  • Muss nach einiger Zeit ersetzt werden

Was zeichnet eine Schreibtischunterlage aus Papier mit Monats- und Wochenkalender aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Schreibunterlagen aus Papier mit Monats- und Wochenkalender sind praktische Begleiter für die Terminierung von Wochen- und Monatszeiträumen. Es gibt sie allerdings in verschiedenen Ausführungen. In der Regel sind sie mit einem Kalendarium versehen, der ein bis zwei Jahre umfasst. Zu finden sind auch Modelle, die mit einem Wochenzeitraum versehen sind. Bei besonders wichtigen Terminen, wie zum Beispiel Abgabefristen und Fristen zur Fertigstellung eines bestimmten Produkts, rentiert sich die Anschaffung einer Schreibunterlage mit einem Wochenzeitraum. Mit dem wöchentlichen Kalendarium hast Du nicht nur alle wichtigen Termine im Blick, sondern mehr Platz, um Dir Notizen an den einzelnen Tagen zu machen. Wenn Du einen Termin in der Zukunft prüfen möchtest, kannst Du die nachfolgenden Seiten problemlos umblättern.

Vorteile

  • Immer Notizblätter in greifbarer Nähe
  • Umfassender Überblick über die Wochen- oder Monatsplanung
  • Viel Platz für Notizen zu bestimmten Tagen
  • Gutes Schreibgefühl bei handschriftlichen Notizen
  • Einfaches Umblättern zur Terminüberprüfung
  • Durch Abreißen immer schnell eine saubere Unterlage
  • Recycelbar

Nachteile

  • Notizen lassen sich nur schwerlich oder gar nicht archivieren
  • Nur für ein oder maximal zwei Jahre nutzbar
  • Muss nach einiger Zeit ersetzt werden

Was zeichnet eine Schreibunterlage mit PVC-Folie aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Die Schreibunterlage aus Kunststoff bringt gleich mehrere interessante Funktionen mit. Denn sie schützt nicht nur die Tischplatte, sondern sorgt durch ihre Dicke für einen erhöhten Schreibkomfort. Dank transparenter PVC-Folie kannst Du wichtige Informationen, Notizen oder eine Telefonliste darunter legen und sicher sowie jederzeit übersichtlich aufbewahren. Nachteilig ist, dass die PVC-Folie anfällig für Verschmutzungen und Kratzer ist und recht schnell nicht mehr ansprechend aussieht. Darunter aufbewahrte Informationen sind nur noch schwer lesbar. Dann muss eine neue Schreibunterlage mit PVC-Folie her.

Vorteile

  • Erhöhter Schreibkomfort durch ihre Dicke
  • Wichtige Informationen immer griffbereit an einem Platz
  • Kein lästiges Suchen mehr

Nachteile

  • Ohne Notizfunktion
  • Schneller Verschleiß der PVC-Folie
  • Muss öfter ausgetauscht werden
  • Da nicht recycelbar, Belastung für die Umwelt

Was zeichnet eine Schreibunterlage mit PVC-Folie und Kalendarium aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Eine Schreibtischunterlage aus Kunststoff gibt es oft auch in der Ausführung mit einem integrierten Kalender. Eine solche Unterlage hat zuerst einmal dieselben Funktionen wie eine normale Unterlage aus Kunststoff. Denn sie schützt den Schreibtisch nicht nur vor Verschmutzungen, sondern auch vor Kratzern und Beschädigungen. Zudem wird der Schreibkomfort erhöht. Obendrein kann die Schreibtischunterlage ein ansprechendes Dekoelement auf dem Schreibtisch darstellen. Die Folie aus Kunststoff ist meist transparent und sorgt dafür, dass Du darunter wichtige Notizen und Informationen übersichtlich und jederzeit sichtbar aufbewahren kannst. Bei einer Unterlage mit Kalendarium ist zusätzlich noch ein Kalender jederzeit griffbereit. Auch Terminfragen kannst Du so spontan und ohne großes Suchen nach einem Kalender beantworten, bearbeiten oder neu terminieren. Nachteile gibt es allerdings auch bei dieser Art von Schreibtischunterlage. Die Folie ist sehr anfällig für Verschleiß. Das sorgt dafür, dass sie schnell ihre ansprechende Optik verliert und wichtige Informationen unter der Folie nur noch schwer lesbar sind. Auch der Kalender hat eine begrenzte Haltbarkeit und beschränkt sich auf ein oder maximal zwei Jahre. Im Idealfall kannst Du ihn aber austauschen und durch einen aktuellen ersetzen.

Vorteile

  • Erhöhter Schreibkomfort durch ihre Dicke
  • Wichtige Informationen immer griffbereit an einem Platz
  • Kein lästiges Suchen mehr
  • Termine immer im Blick

Nachteile

  • Ohne Notizfunktion
  • Begrenzte Haltbarkeit des Kalenders
  • Schneller Verschleiß der PVC-Folie
  • Muss öfter ausgetauscht werden
  • Da nicht recycelbar, Belastung für die Umwelt

Was zeichnet eine Schreibunterlage mit Weltkarte aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Du findest auch Schreibunterlagen, die mit einer Weltkarte versehen sind. Hierbei hast Du zwar wenig Platz für Notizen, doch wenn Du für die Arbeit regelmäßig eine solche Karte benötigst, lohnt sich die Anschaffung einer solchen Unterlage sicherlich. So hast Du die Weltkarte immer im Blick und brauchst nicht lange danach zu suchen oder eine Weltkarte an der Wand aufhängen. Wenn die Weltkarte auf Papier aufgedruckt ist, kannst Du darauf auch Notizen schreiben.

Vorteile

  • Immer die Weltkarte vor Augen
  • Aus Papier oder Folie erhältlich
  • Auf Papier auch Notizen möglich
  • Papiervarianten recycelbar
  • Ansprechende Deko für den Arbeitsplatz

Nachteile

  • Deutlich weniger Platz für Notizen
  • Kunststoffvarianten nicht recycelbar

Was zeichnet eine Schreibtischunterlage aus Leder aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Vor allem in repräsentativen Büros oder einem gediegenen Arbeitsplatz im eigenen Zuhause sind Schreibtischunterlagen aus Leder eine sehr ansprechende Alternative. Denn durch ihre einzigartige Optik geben sie dem Arbeitsplatz ein luxuriöses Aussehen, gerade wenn Du ein Modell mit schicken Steppnähten oder individueller Gestaltung wählst. Sie sind zudem ein idealer Schutz für den Schreibtisch und verhindern Beschädigungen oder Verschmutzungen. Hinzu kommt, dass gerade Schreibtischunterlagen aus Leder meist angenehm gepolstert sind und dadurch ein gutes Schreibgefühl erreicht wird. Du brauchst von nun an beim Schreiben auf losen Blättern keine zusätzliche Unterlage mehr verwenden, um ein angenehmes Schreibgefühl zu haben. Das wird von der Schreibunterlage aus Leder übernommen. Nachteilig ist vielleicht, dass Du hierbei keine Notizen direkt auf der Schreibunterlage notieren kannst und keine Möglichkeit hast, wichtige Telefonnummer oder Informationen gut sichtbar und immer griffbereit aufzubewahren.

Vorteile

  • Komfortables Schreibgefühl
  • Elegantes Design
  • Repräsentativ
  • Bietet guten Schutz für die Tischoberfläche
  • Wertet den Arbeitsbereich optisch auf

Nachteile

  • Keine Notizfunktion
  • Kein Kalender

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Schreibtischunterlagen miteinander vergleichen?

Bei der Wahl einer passenden Schreibunterlage kommt es in erster Linie auf das Material und auf die möglichen Nutzungsarten beziehungsweise Einsatzzwecke an. Kreative Köpfe bevorzugen Unterlagen zum freien Beschreiben. Auf aufgeräumten und luxuriösen Schreibtischen strahlen einfarbige Auflagen in Lederoptik mit exklusiven Details mehr Souveränität aus. Da es viele verschiedene Designs gibt, fällt es nicht gerade leicht, einzelne Schreibtischunterlagen gegenüberzustellen und zu bewerten. Allerdings gibt es einige Faktoren, die Du für einen Vergleich heranziehen kannst. So fällt es Dir sicherlich leichter, die beste Schreibunterlage zu finden, die genau zu Dir und Deinen Anforderungen passt. Dabei handelt es sich um folgende Faktoren:

  • Material
  • Rutschfestigkeit
  • Größe
  • Nutzungsmöglichkeiten
  • Design
  • Preis-Leistungsverhältnis

Material

Wie Du bereits weißt, bekommst Du Schreibtischunterlagen aus unterschiedlichen Materialien. Auflagen aus Papier sind naturfreundlich und recycelbar. Achte beim Kauf auf Zertifikate wie den Blauen Engel oder das FSC-Siegel, damit Du in puncto Umweltfreundlichkeit auf der sicheren Seite bist. Schreibtischauflagen aus Vinyl und PVC sind deutlich haltbare, aber keine besonders umweltfreundlichen Materialien. Je länger sie genutzt werden, desto besser ist ihre Öko-Bilanz. Leder wirkt hingegen sehr hochwertig. Es ist aber nicht notwendig ein echtes Naturprodukt auf dem Schreibtisch liegen zu haben. Es gibt äußerst hochwertige Alternativen aus Kunstleder, deren Materialeigenschaften die von Leder meist übertreffen und kaum zu unterscheiden sind.

Schreibtischunterlagen erfüllen gleich mehrere praktische und sinnvolle Zwecke.
Schreibtischunterlagen erfüllen gleich mehrere praktische und sinnvolle Zwecke.

Rutschfestigkeit

Es gibt nichts Störenderes beim Schreiben, wenn dir das Blatt beziehungsweise die Unterlage verrutscht. Damit die Schreibtischunterlage rutschsicher auf dem Schreibtisch liegt, sollte sie bestenfalls eine schaumig beschaffene Unterseite haben. Kunststoff-Schreibunterlagen haben auf der Unterseite meist eine spezielle Beschaffenheit, die für einen rutschfesten halt sorgt. Wünschst Du Dir eine Schreibtischunterlage aus Papier, solltest Du darauf achten, dass die einzelnen Blätter durch eine einseitige und bestenfalls zweiseitige Laminierung nicht verrutschen können. Eine beidseitige Verleimung der Seiten verhindert auch, dass sich schnell Eselsohren bilden.

Größe

Schreibtischunterlagen bekommst Du in verschiedenen Größen. Das Mindestmaß liegt bei DIN A3. Du kannst aber auch Schreibtischunterlagen mit einer maximalen Größe von 290 x 120 Zentimeter bekommen. Als Standardgröße für kleinere Auflagen wird DIN A2 gewählt, wobei die Abmessungen 60 x 42 Zentimeter oder 90 x 42 Zentimeter sein können. Möchtest Du die Schreibunterlage auch zum Arbeiten mit Laptop und Mouse verwenden, solltest Du DIN A2 als Größe wählen. So hast Du genug Platz und benötigst zusätzlich kein Mousepad.

Badlüfter

Badlüfter Test 2021: Vergleich der besten Badlüfter

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Badlüfter Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Badlüfter. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Nutzungsmöglichkeiten

Die Nutzungsmöglichkeiten werden durch das Material beeinflusst. Transparente Schreibtischunterlagen sind meist nicht beschreibbar. Allerdings kannst Du darunter gut sichtbar Zettel, Telefonlisten, Bilder und Fotos legen. Beschreibbare Unterlagen werden fast immer aus Papier gefertigt. Hierbei werden mehrere Blätter, meist 25 an der Zahl, mit einer Verleimung miteinander befestigt, damit Du sie einfach abreißen und entsorgen kannst. Wünschst Du Dir eine rein dekorative Schreibtischunterlage, solltest Du darauf achten, dass diese den Infrarot-Sensor der Computermaus nicht stört und das Arbeiten darauf einwandfrei funktioniert.

Design

Bei Schreibtischunterlagen kannst Du aus vielen verschiedenen Designs wählen. Modelle aus Papier bekommst Du mit interessanten Aufdrucken wie Kalendarium oder Weltkarte und ebenso in Blanko. Es gibt aber auch Modelle mit speziellen Aufdrucken, um Linkshändern das Schreiben und Malen zu erleichtern, beidseitig verwendbare Schreibtischunterlagen, Modelle, um der Zettelwirtschaft auf dem Schreibtisch endlich Herr zu werden und freizeit- oder arbeitsorientierte Varianten. Natürlich kannst Du auch exklusive Schreibtischunterlagen als Leder oder hochwertigem Kunstleder wählen, die zu repräsentativen Zwecken dienen. Für welches Design Du Dich letztendlich entscheidest, hängt immer von Deinen Wünschen, Bedürfnissen und Deinem individuellen Geschmack ab.

Schreibtischunterlage Test
Die Schreibtischunterlage gibt es in unterschiedlichen Größen, Farben, Materialien und Ausführungen

Preis-Leistungsverhältnis

Bei Papier-Schreibtischauflagen solltest Du bedenken, dass Du in regelmäßigen Abständen die gesamte Schreibtischunterlage erneuern musst, wenn alle Blätter verbraucht sind. Auch wenn diese recycelbar sind, sorgst Du damit für jede Menge Müll, den Du mit einer anderen Variante vermeiden kannst. Außerdem kommen in regelmäßigen Abständen Kosten für die Neuanschaffung auf Dich zu. Wählst Du hingegen eine Schreibtischunterlage aus Kunststoff oder Leder, kannst Du diese viele Jahre nutzen. Nachteilig könnte allerdings dabei sein, dass kein Kalendarium und keine beschreibbare Oberfläche dabei sind, wenn Du dieses regelmäßig für Deine Terminplanung und Notizen benötigst. Bei Papierunterlagen für Deinen Schreibtisch solltest Du genau schauen, wie viele Blätter die Schreitischunterlage umfasst. Die durchschnittlichen Preise für gute Schreibtischunterlagen aus Leder, Kunststoff oder Papier liegen bei etwa 15 bis 20 Euro. Daran kannst Du Dich ein wenig orientieren.

Wissenswertes über Schreibtischunterlagen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Hat die Stiftung Warentest einen Schreibtischunterlagen-Test durchgeführt?

Weder die Stiftung Warentest noch Öko-Test, Konsument.at oder k-Tipp.ch haben bisher einen Schreibtischunterlagen-Test durchgeführt. Allerdings haben sich die Experten von Stiftung Warentest in einem Testbericht mit weichen Kunststoffen beschäftigt, die in Badelatschen, Werkzeugen, Gegenständen des täglichen Gebrauchs und auch in Schreibtischunterlagen befinden können. Dabei sind sie zu dem Ergebnis gekommen, dass verdächtig riechende Gegenstände oftmals zu viele gesundheitsschädliche Stoffe enthalten können. In zwei getesteten Produkten war die Schadstoffbelastung sehr hoch. Gefunden wurden von den Experten im Jahr 2006 polyzyklische aromatische Kohlenstoffe (PAK). Doch nicht alle schädlichen Stoffe kannst Du vorher schon riechen. Nach den Schadstofffunden haben einige Hersteller reagiert und diese Waren vom Markt genommen. Den Testbericht und weitere wichtige Informationen gibt es nach Freischaltung in der Ausgabe 07/2017.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gibt es EU-Richtlinien zu Schreibtischunterlagen?

Direkte Richtlinien gibt es von der Europäischen Union nicht. Dafür findest Du aber zu Kunststoffen eine entscheidende Verordnung, mit der die die EU auf wiederholte Schadstofffunde reagiert hat. Seit Ende 2015 gibt eine EU-Verordnung Grenzwerte für acht krebserzeugende PAK-Verbindungen vor. Wird einer der Grenzwerte in einem Produkt überschritten, darf es nicht mehr in Verkehr gebracht werden. Außerdem greift bei Schreibtischunterlagen die Allgemeine Produktsicherheitsrichtlinie. Wünschst Du Dir ein hochwertiges, schadstofffreies Produkt, solltest Du eine Schreibtischunterlage bestenfalls aus der EU-Produktion wählen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://buero.info/schreibtischunterlage
  • https://www.buero-kaizen.de/schreibtischunterlage/
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Schreibunterlage

Bildnachweis:

  • https://unsplash.com/photos/mCg0ZgD7BgU
  • https://unsplash.com/photos/4dqhR6dtbOs



Letzte Aktualisierung am 19.09.2021 um 10:51 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API