Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Räucherstäbchen Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Räucherstäbchen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeigneten Räucherstäbchen zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtigen Räucherstäbchen zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

  • Räucherstäbchen sind ideale Begleiter bei der Meditation, beim Yoga oder als Raumduft. Die Stäbchen gibt es mit unterschiedlichen Düften und haben eine positive Wirkung auf das geistige und seelische Wohlbefinden.
  • Jeder Duft hat eine unterschiedliche Wirkungsweise. Sie wirken beruhigend, entspannend und belebend. Um die richtigen Räucherstäbchen zu verwenden und die wundervolle Möglichkeit des Räucherns zu genießen, hast du die Wahl zwischen Handarbeit und Massenware.
  • Damit der angenehme Duft deine Gesundheit und die Umwelt nicht belastet, solltest du folgende Dinge beachten. Die Unterschiede von Räucherstäbchen und deren Wirkungsweise sind je nach Produkt und Hersteller riesig.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Räucherstäbchen

Platz 1: HEM Räucherstäbchen aus Indien ausgewählt

Räucherstäbchen Mega-Angebot - GARANTIERT 22 versch. Sorten
217 Bewertungen

Ein unglaublich großes Paket an sehr intensiv aber wohl riechenden Räucherstäbchen für wenig Geld.

Einschätzung der Redaktion
Die Räucherstäbchen der Marke HEM sind beliebt. Du bekommst 22 Boxen Räucherstäbchen à 20 Stück. Das bedeutet, dass du zwischen vielen Düften wählen kannst. Hast du noch nie zuvor die Stäbchen gekauft, ist diese Box eine gute Wahl. Ein Stäbchen besitzt eine Brenndauer von 20 Minuten und lässt keinen verbrannten Geruch zurück.

Platz 2: Indian Arts Satya Räucherset aus Indien

Indian Arts Satya Nag Champa Om Shanti Räucherset C 12x15gram includes: Nag Champa, Superhit, Om Shanti
198 Bewertungen

Die Räucherstäbchen Satya Sai Baba sind eine fantastische Art, um diese berühmten Düfte zu genießen. Satya gehört zu den bekanntesten Räucherstäbchen-Marken der Welt.

Einschätzung der Redaktion
Bestellst du diese Räucherstäbchen bekommst du diese als Set von zwölf Stück. Im Lieferumfang bekommst du neben Lavendel auch die Duftrichtungen Nag Champa und Jasmin. Positiv zu erwähnen ist die lange Brenndauer und der intensive Geruch beim Abbrennen.

Platz 3: Satya Nag Champa Räucherstäbchen Set aus Indien, 6 verschiedene Marken

Räucherstäbchen Set Satya Nag Champa Aastha Goloka Natural Räucherware 91g
230 Bewertungen
Räucherstäbchen Set Satya Nag Champa Aastha Goloka Natural Räucherware 91g
  • Räucherstäbchen Set, die begehrtesten Nag Champa Düfte, ca. 91g

Das Räucherstäbchen Set enthält die begehrtesten Nag Champa Düfte, ca. 91g davon.

Einschätzung der Redaktion
Suchst du nach Räucherstäbchen des Duftes Nag Champa, sind diese eine gute Wahl. Neben den Räucherstäbchen der Marken Goloka und Satya Natural erhältst du jene von Sai baba, Golden und Aastha. Das beliebte Set enthält Räucherstäbchen mit natürlichen Aromen.

Räucherstäbchen bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Räucherstäbchen Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Räucherstäbchen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Räucherstäbchen achten solltest

Welche Arten von Raucherstäbchen gibt es?

Gute Räucherstäbchen ausfindig zu machen ist eine wahre Herausforderung. In der Regel bekommst du nur spärliche oder keine Informationen über die Zusammensetzung und Herstellung. Grundsätzlich wird die Art der Herstellung in zwei Arten unterschieden:

  1. Masala-Räucherstäbchen

Das Wort Masala bedeutet übersetzt Mischung. Für diese Räucherstäbchen wird eine Grundmischung aus Ölen, Hölzern, Harzen und Kräutern zusammengemischt. Als Holz kommt überwiegend Sandelholz zum Einsatz, das in feines Holzmehl zermahlen oder hauchdünne Späne zerkleinert wird. Die unterschiedlichen Kräuter werden zu einem feinen Pulver zerstoßen. Zusammen mit Harzen und Ölen ergibt sich eine Paste, die anschließend zu Räucherstäbchen weiterverarbeitet wird. In Indien ist es üblich, dass sich die Paste auf einen Holzkern befindet. In Tibet, Japan und China entstehen aus der Mixtur Räucherstäbchen, ohne ein Trägerholz zu verwenden.  Für die Herstellung kommen nur hochwertige, reine Stoffe zum Einsatz und sind verantwortlich für die spätere Qualität der Räucherstäbchen.

Es gibt Masala Räucherstäbchen, denen synthetische Stoffe beigemengt sind. Erkennen kannst du diese an einem lang anhaltenden und intensiven Duft. Durch die synthetischen Stoffe werden die Kosten für die Grundmischung gesenkt. Du erhältst ein billiges Produkt, das gesundheitsschädlich und krebsfördernd sein kann.

  1. Getauchte Räucherstäbchen

Vor der Fertigung des eigentlichen Räucherstäbchens, wird der Holzkern mit einer Mischung aus Kohlenstaub und Sägemehl umgeben. Anschließend werden die Rohlinge mit verschiedenen Duftmischungen beträufelt oder in ein Bad mit Duftsubstanzen eingetaucht. Die Mischung um den Holzkern nimmt den Duft auf, der oftmals synthetisch hergestellt ist. Auf diese Weise sind exotische Duftrichtungen wie Apfel- und Erdbeerduft möglich. Werden anstelle von synthetischen Düften rein natürliche Öle verwendet, gibt es keine Einwände. Du solltest dir darüber im Klaren sein, dass diese Variante mit natürlichen Ölen selten ist. Der Duft ist nicht extrem intensiv und das Öl verflüchtigt sich schnell.

Räucherstäbchen Myrre Weihrauch

Räucherstäbchen gibt es in vielen Düften. Auch traditionell spielen sie eine große Rolle.

Die traditionelle Herstellungsart erfolgt in reiner Handarbeit. Mittlerweile werden viele Produkte mit Maschinen hergestellt, um die Fertigungskosten zu senken. Dadurch gehen in den Herstellerländern entscheidende Arbeitsplätze verloren.

Wo haben Räucherstäbchen und das Räuchern ihren Ursprung?

Das Räuchern ist genauso alt wie die Geschichte der Menschheit. Seit der Entdeckung des Feuers nutzen Menschen die wärmende, segensreiche Kraft und Energie für das Wohlbefinden. Auf die noch glühende Asche streuten sie Wurzeln, Harze und Kräuter und erfuhren die Wirkungsweise der Räucherstoffe.

Der Geruchsinn war bei den Menschen stark ausgeprägt. Jäger und Sammler nutzten den Geruchsinn, um lauernde Gefahren, aufziehende Gewitter und andere Widrigkeiten zu erkennen. Durch das Riechen gelang es Ihnen, Essbares von Ungenießbarem zu unterscheiden. Die Verbindung zur Natur war hochgradig intensiv.  Unsere Vorfahren haben schnell die Kraft mancher Pflanzen und die Wirkung herausgefunden, die beim Räuchern freigesetzt werden. Das Räuchern entwickelte sich zum Ritual und zu einer richtigen Räucherkultur. Mit dem Räuchern schufen sie feinstoffliche, sphärische Verbindungen und kommunizierten mit göttlichen Kräften. Der Rauch reinigte die Atmosphäre von Zauberei, Dämonen und Hexen. Räuchern geschah zum Heilen von Krankheiten auf seelischer, geistiger und körperlicher Ebene, um Ungeziefer zu vertreiben und Seuchen einzudämmen.

Badlüfter

Badlüfter Test 2019 | Vergleich der besten Badlüfter

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Badlüfter Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Badlüfter. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Was passiert beim Räuchern mit Räucherstäbchen?

Neben dem betörenden Duft, den Räucherstäbchen verbreiten, passiert noch viel mehr. Beim Abbrennen von Räucherstäbchen werden grobstoffliche Substanzen in Rauch verwandelt. Er trägt die Essenz auf einer Ebene, die aus feinstofflichen Elementen besteht. Das Feuer dient als Verwandler und Vermittler und stellt eine feinere, höhere Ebene her. Beim Anzünden werden die feinen Duftkomponenten der Räucherstoffe freigesetzt. Das Einatmen befördert sie tief in dich hinein und berührt deinen Körper, den Geist und die Seele. Du wirst in himmlische Gefilde emporgehoben.

Das Anzünden von Räucherstäbchen hat nicht nur Auswirkungen auf körperlicher, materieller Ebene, sondern führt eine Verwandlung des energetischen Körpers herbei. Räuchern ist Nährstoff für Geist und Seele. Die himmlischen Düfte haben eine befreiende, lösende und beruhigende Wirkung, begleiten dich in mystische Welten  und helfen, Probleme des Alltags zu vergessen. Du bekommst Einblicke in den tieferen Sinn deines Daseins.

Wie sieht es mit fairer Produktion und Bio-Qualität aus?

In einigen Herstellerländern gehört Kinderarbeit zur Tagesordnung. Es gibt aber auch faire Produktionen, wo ganz bewusst auf Kinderarbeit verzichtet sowie nachhaltig produziert wird. Die Arbeiter gehen ihrem Job unter fairen Arbeits- und Lohnbedingungen nach.

Räucherstäbchen Duft

Aus FairTrade Gründen solltest du auf das Herstellungsverfahren achten.

Das Herkunftsland gibt Auskunft über die Qualität der Räucherstäbchen. Zu den Exportweltmeistern gehört Indien. Die unterschiedlichen Produkte bekommst du sowohl in hochwertiger, als auch in minderer Qualität. Genauso hochwertig sind oft Räucherstäbchen aus Nepal, Japan und Tibet. Aus China, Thailand, Indonesien und Bangladesch bekommst du billige Massenware aus industrieller Herstellung mit synthetischen Zusätzen.

Bevorzugst Du Räucherstäbchen in zertifizierter Bio-Qualität, solltest du auf das Demeter-Siegel achten. Es gibt Räucherstäbchen-Produzenten, die die Erlöse teilweise und im Ganzen für wohltätige Zwecke verwenden. Eine dieser Non-Profit-Organisationen ist Goloka. Sie unterstützen mit ihren Einnahmen beispielsweise kostenloses Mittagessen für Kinder und Stipendien für arme Studenten, die ein Studium alleine nicht finanzieren können.

Was ist das Demeter-Siegel?

Demeter steht für Öko-Landbau und unterliegt deutlich strengeren Kriterien als sie von den EU-Standards vorgeschrieben sind. Das Siegel ist hoch anspruchsvoll und berücksichtigt Nachhaltigkeitsaspekte. Sie umfassen unter anderem Kreislaufwirtschaft und faire Handelspartnerschaften.

Der Name ist von der gleichnamigen, griechischen Göttin der Fruchtbarkeit und des Ackerbaus abgeleitet. Alleine in Deutschland gibt es rund 1.400 Landwirte mit 66.000 Hektar Land, die biologisch-dynamisch wirtschaften.  Weltweit sind es in 50 Ländern rund 6.000 landwirtschaftliche Betriebe. Das Siegel wird Produkte verliehen, die zu 90 Prozent Demeter und 95 Prozent Bio sind. Nachfolgend die wichtigsten Fakten:

  • wird in Deutschland vergeben
  • durch Demeter e.V.
  • in den Kategorien: Fleischprodukte, Käse, Milch, Eier, Obst, Gemüse, Salat, Getreideprodukte, Gewürze, Creme, Gesichtswasser, Reinigungsmilch, Bodylotion, Augenpflege, Gesichtsmaske, Duftöle und Räucherstäbchen
  • es gibt 3.500 die mit dem Gütesiegel versehen sind

Um das Demeter-Siegel für Produkte zu erhalten, müssen diese aus einer der nachhaltigsten Formen der Landwirtschaft stammen. Dieses gilt in der sogenannten biologisch-dynamischer Wirtschaftsweise des Bio-Anbauverbandes Demeter. Jeder Bauernhof sollte einen Organismus ergeben, der ohne fremde Hilfe lebensfähig ist. Impulse dieser Grundlage stammen aus den anthropologischen Lehren von Rudolf Steiner. Gemäß den Richtlinien wird Demeter-Bauern die Verpflichtung auferlegt, regelmäßig ausgesuchte Präparate aus Kuhdung, Mineralien und Heilkräutern einzusetzen.

In diesem Punkt gehen die Demeter-Richtlinien über die Mindestanforderungen für das Bio-Siegel hinaus.

Es gibt:

  • eine komplette Umstellung auf Bio
  • strikte Vorgaben für Pflanzenschutzmittel
  • nur geringe Zusatzstoffe in Lebensmittel

Bei der Tierhaltung auf Demeter-Bauernhöfen ist es obligatorisch, dass aus den Abfallprodukten hochwertiger Kompost für den Ackerbau erzeugt wird. Die Richtlinien sind hierbei deutlich strenger als bei den Standards der EU-Richtlinien. Vorgegeben wird:

  • wenig Schweine- und Geflügelhaltung pro Hektar
  • die Entfernung zwischen Hof und Schlachtstätte darf nicht mehr als 200 km sein
  • das Enthornen der Tiere ist verboten

Die Kontrolle der Demeter-Betriebe wird einmal im Jahr von staatlich anerkannten Kontrollstellen durchgeführt. Darüber hinaus sind die Betriebe zur Teilnahme an jährlichen Entwicklungsgesprächen und verschiedenen Arbeitskreisen verpflichtet. Gestalten sich die Kontrollen positiv, erhält der Betrieb das Zertifikat des Demeter e.V. Kommt es bei einem Zeichennehmer zu Verstößen gegen die Richtlinien, folgen Sanktionen bis hin zum Entzug des Demeter-Siegels.

Eine Alternative zum Demeter-Siegel bieten die Anbauverbände Naturland und Bioland, die ähnliche Kriterien vorweisen. Die strengsten Vorgaben hat dennoch Demeter. Zusätzlich findest du auf allen Bio-Produkten das EU-Bio-Gütesiegel. Produkte mit dem Demeter-Siegel erhältst du auf Märkten, im Bio-Supermarkt, in Naturkostgeschäften sowie in gut sortierten Supermärkten, Hof- und Bioläden.

Welche Hersteller produzieren nachhaltige Räucherstäbchen?

Zu den bekanntesten Herstellern mit nachhaltigen Produkten gehört Goloka. Das Non-Profit- Unternehmen hat seinen Sitz in Bangalore, Indien und verwendet den gesamten Verkaufserlös für wohltätige Zwecke. Darüber hinaus spricht sich das Unternehmen öffentlich gegen Kinderarbeit aus. Die Räucherstäbchen werden ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen, vegan und ohne Tierversuche hergestellt.

View this post on Instagram

WERBUNG!! Lass dich auf eine Reise zu den geheimsten #Wünsche deiner #Seele 🌠🌠🌟⚛⚛ entführen. Damit ihr es dabei gemütlich und entspannt angehen könnt, habe ich einen tollen Tip für euch.⚛⚛⚛⚛⚛⚛@fritz.naturprodukte ,#österreichs größter #Esoterik Versand und Großhandel.⚛ Ich darf euch heute die #Räucherstäbchen #Soul Spirit🌠🌟🌠 vorstellen. Schon beim auspacken war ich schon von der #mystischen⚛ und #magischen⚛ Duftwolke begeistert.🌠🌟🌠🌟🌠🌟🌠🌟🌠🌟🌠🌟 14 Sorten #Räucherstäbchen in Regenbogenfarben🌈🌈🌈🌈🌈🌈🌈 mit jeweils 4Stück verschiedenster außergewöhnlicher🔝🔝🔝🔝🔝 #Duftnoten beflügeln einen wirklich #spirtuell.Ich kann sie nur #weiterempfehlen,🌞🌞🌞🌞 und finde auch, es ist eine tolle #Geschenksidee!! WERBUNG!! Diese Produkte wurden mir kostenlos zu Verfügung gestellt!! #fritz naturprodukte#steiermark#austria#esoterik#produkt#produkte#influencerin#bloggerin#bloggerat#werbung#geschenk#productstyler

A post shared by Daniflower Austria Heimatliebe (@daniflower_austria) on

Räucherstäbchen von Sorig sind ebenfalls empfehlenswert. Das Unternehmen gehört zur gemeinnützigen Organisation Men-Tsee-Kang, die 1916 als Institut für tibetische Medizin vom 13. Dalai Lama gegründet wurde. Die Erlöse, die mit dem Verkauf der Sorig-Räucherstäbchen erzielt werden, fließen ausschließlich in eine kostenlose medizinische Versorgung von armen Tibetern und kostenlose Bildungsangebote für Studenten an diesem Institut. In den Räucherstäbchen werden nur natürliche Inhaltsstoffe verwendet. Die Herstellung erfolgt vegan und ohne Tierversuche.

Neben diesen bekannten Herstellern kannst du bedenkenlos auf folgende Hersteller zurückgreifen:

  • NepaliGardens
  • Farfalla
  • Florisens
  • Shoyveida

Von NepaliGardens bekommst du fair und direkt gehandelte Räucherstäbchen, die nur Zutaten aus Bio-  Demeter zertifiziertem Anbau sowie kontrollierter Wildsammlung verwenden. Die Sticks werden in Nepal hergestellt und enthalten keine synthetischen Zusatzstoffe.

Farfalla ist ein Naturkosmetikhersteller aus der Schweiz, der Räucherstäbchen in seinem Produktportfolio hat. Diese bekommst du beispielsweise im Avocadostore. Die „Faircense-Stäbchen“ werden unter fairen Standards in Tibet hergestellt. Die Inhaltsstoffe stammen aus natürlichem Anbau und werden nicht an Tieren getestet. Die Verpackung besteht aus recyceltem Papier.

Beim französischen Hersteller Florisens bekommst du zu 100 Prozent natürliche Räucherstäbchen aus Nepal, die du bei Memolife kaufen kannst. Die Erlöse werden ausschließlich genutzt, um beispielsweise armen Bevölkerungsgruppen einen günstigen Tarif bei der medizinischen Versorgung bereitzustellen.

Shoyeido, mit Firmensitz in Tokyo gehört zu den ältesten und traditionellen  Produzernten von Räucherstäbchen in Japan. Kaufen kannst du sie beispielsweise im Avocadoshop. Die Herstellung erfolgt unter fairen Sozialstandards. Ihre Inhaltsstoffe sind naturbelassen und in hochwertiger Bio-Qualität. Sie kommen ohne Trägerstäbchen aus, haben einen besonderen Duft, sind vegan und ohne Tierversuche hergestellt

Welche Wirkungsweise haben Räucherstäbchen?

Die Düfte, die Räucherstäbchen verbreiten, können die Meditation intensivieren, den Geist entspannen, gegen Bluthochdruck helfen und für besseren Schlaf sorgen. Sie sind ideal für eine Aromatherapie und bieten dir bei der richtigen Anwendung schöne Vorteile für Körper, Geist und Seele. Die besten der zahlreichen Düfte und Aromen sorgen für Einklang, Harmonie in deinem Zuhause und beseitigen negative Energien.

Bernstein-Räucherstäbchen sind ideal zum Meditieren und neue Erkenntnisse erlangen, gerade wenn du unschlüssig, konfus bist und gedanklich Klarheit erlangen möchtest.

Zeder-Räucherstäbchen sind bekannt als Quelle für Macht und Stärke. In deinem Heim schafft der Duft Harmonie und Wohlbefinden.

Sandelholz-Räucherstäbchen werden für die Ahnen- und Götterverehrung verwendet. Mit ihnen kannst du zu Hause einen „heiligen“ Raum schaffen.

Weihrauch-Räucherstäbchen dienen zur Förderung von Ruhe und Frieden. Weihrauch gehört zu den wirkungsvollsten Aromen. Der Duft hilft ausgezeichnet gegen Angstzustände, Konflikte, Stress, Neid, schlechte Energien, Feinde und alle Hindernisse, die dir im Leben den Weg versperren. Verwendet wird Weihrauch traditionell bei religiösen und meditativen Ritualen.

Lavendel-Räucherstäbchen wird nachgesagt, dass sie nach Liebe, Romantik und Anziehungskraft duften. Lavendel hat eine beruhigende Wirkung und ist ideal für romantische Zweisamkeit. Der Duft öffnet die Sinne und fördert Schönheit sowie Anziehungskraft und gibt ein Gefühl von Geborgenheit.

Zimt-Räucherstäbchen gehören zu der beliebtesten Variante. Der Duft wird mit Libido und Leidenschaft in Verbindung gebracht und ist ideal, um neue Energie für dich bereitzustellen.

Vanille-Räucherstäbchen verbreiten nicht nur einen angenehmen Duft. Die Aromen stehen ebenso für die geistigen Fähigkeiten und Intelligenz, unterstützen die Konzentration, Inspiration und Lernfähigkeit.

Jasmin-Räucherstäbchen verbessern die mentale und emotionale Verbindung und fördern die innere Schönheit. Der Duft steht für geistige Liebe und nicht für sexuelle Anziehungskraft.

Unterschiedliche Kräuter, Blätter, Harze und Hölzer bieten dir eine besondere Wirkung:

  • Weißer kalifornischer Salbei erfrischt den Geist und sorgt für innere Reinigung
  • Kampfer befreit und reinigt die Atemwege und Gedanken
  • Nelke fördert die Konzentration und verbessert das Gedächtnis
  • Neemblätter vertreiben dunkle, schwere Energien
  • Eukalyptus befreit die Gedanken von Ballast und führt zur Leichtigkeit des Seins
  • Wacholder klärt und stärkt den Geist, um Lebenswidrigkeiten kraftvoller die Stirn zu bieten
  • Rosenblätter sind das Sinnbild der Liebe und beflügeln die Sinne
  • Damianakräuter wirken berauschend und bewusstseinserweiternd
  • Jatamansi besänftigt erregte Gemüter und wirkt beruhigend
  • Erdrauchkraut gilt als Hexen- und Zauberkraut und macht Bann- und Hexensprüche unschädlich
  • Burgunderharz wirkt aufbauend und stärken
  • Copal Kongo hat eine anregende Wirkung auf Intuition und Fantasie

Die große Auswahl an Räucherstäbchen erlaubt dir, die optimale Zusammensetzung und den Duft zu wählen, der deinen Wünschen, Bedürfnissen und Anforderungen entspricht.

Wofür kommen Räucherstäbchen zum Einsatz?

Durch die verschiedenen Wirkungsweisen sind Räucherstäbchen ideal, um

  • den Tag wacher, vitaler und präsenter zu beginnen
  • die Gedanken am Abend zur Ruhe zu bringen
  • gesünder zu schlafen
  • schwere, dichte Energien zu vertreiben und bessere Stimmung zu erzeugen
  • Abschied zu nehmen, loszulassen und Trauer zu überwinden
  • Neues anzunehmen und den Neubeginn zu feiern
  • Gedanken zu klären und Entscheidungen zu treffen
  • Körper, Geist und Seele Heilungsimpulse zu geben
  • Gebete und Meditation zu begleiten
  • Ruhe zu schenken
  • die Konzentration zu fördern

Vorteile und Nachteile von Räucherstäbchen

Vorteile

  • unterstützen dich, um mentale Stärke zu erlangen
  • helfen, mit dir selbst ins Reine zu kommen
  • öffnen deine Gedankenwelt für neue Einsichten
  • beruhigen
  • schaffen Einklang und Harmonie
  • unterstützen dich bei der Meditation

Nachteile

  • Räucherstäbchen mit synthetischen Zusatzstoffen sind schädlich für die Umwelt und deine Gesundheit
  • das Abbrennen von Räucherstäbchen setzt eine große Menge Feinstaub frei, der in die Umgebungsluft abgegeben wird
  • die kleine Partikel gelangen in deine Lunge und können das Krebsrisiko deutlich erhöhen
  • sie werden mit Herzerkrankungen, Nervenschäden und Asthma in Verbindung gebracht
  • wirken gefährlicher als Rauchen und Passivrauchen.

Wo kannst du am besten Räucherstäbchen kaufen?

Du findest eine Vielzahl von Handelsunternehmen, Online-Shops und kleine Geschäfte vor Ort, wo du Räucherstäbchen kaufen kannst. Vorteilhaft sind kleine Läden vor Ort. Dort wird sich Zeit für die Beratung genommen und du kannst dir  den richtigen Duft für dich und deine Wünsche und Bedürfnisse aussuchen. Kennst du deine Lieblingsdüfte und ihre Wirkungsweise, kannst du bequem im Online-Shop kaufen. Fündig wirst du bei folgenden Handelsunternehmen:

  • Amazon
  • Real
  • Bio-Läden
  • Esotherik-Läden
  • Avocadostore
  • Memolife
  • LUXflair
  • Bücher.de
  • Ognamo Versand
  • Kopp Verlag
  • Waschbär
  • PranaHaus
  • Ecco-Verde.de
  • Manufactum
  • Papstar-Shop.de
  • Raumduftshop

 

Was benötigst du zum Räuchern mit Räucherstäbchen?

Neben den Räucherstäbchen brauchst du eine Aufnahme oder ein Behältnis, in die du das Räucherwerk stecken kannst. Es gibt kleine Ständer aus Speckstein, Holz und Metall. Interessant sind längliche Halter für Räucherstäbchen. Die abgebrannten Reste werden aufgefangen und landen nicht auf dem Tisch. Genauso kannst du einen kleinen Blumentopf aus Ton mit Sand befüllen und die Räucherstäbchen hineinstecken.

Wissenswertes über Räucherstäbchen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Um deiner Gesundheit bei der Verwendung von Räucherstäbchen nicht zu schaden, sind folgende Dinge zu beachten:

  • Weniger ist mehr: Achte darauf, dass du dich nicht zu häufig und zu lange dem Duftrauch aussetzt. Irgendwann könnte tägliches Räuchern zu gesundheitlichen Problemen führen.
  • Gut lüften: In geschlossenen Räumen ist bei der Verwendung von Räucherstäbchen eine gute Luftzirkulation wichtig. Halte Türen und Fenster offen. Der Rauch kann sich gut verflüchtigen. Im Freien ist die Verwendung von Räucherstäbchen bedenkenlos.
  • Kinder und Haustiere: Kinder und Tiere haben sehr sensible Nasen und empfinden den Duft als störend und unangenehm. In diesem Fall verzichtest du besser auf das Räuchern.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  •  https://www.eastwestbookshop.com/blogs/east-west-blog/synthetic-vs-natural-to-burn-or-not-to-burn-incense
  • https://utopia.de/ratgeber/raeucherstaebchen-empfehlenswerte-hersteller-und-worauf-du-achten-solltest/
  • https://www.woman.at/a/raeucherstaebchen-schaedlich-zigarettenrauch

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/photos/spa-wellness-incense-zen-2395440/
  • https://pixabay.com/photos/incense-burning-incense-2043115/
  • https://pixabay.com/photos/smoke-fume-smolder-cigarette-731152/
  • https://pixabay.com/photos/incense-pots-smoke-oriental-1285138/

Letzte Aktualisierung am 13.12.2019 um 18:28 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API